Mein Konto
    Vier Drillinge sind einer zu viel
    Vier Drillinge sind einer zu viel
    7. Februar 2014 TV-Produktion / 1 Std. 28 Min. / Komödie
    Regie: Matthias Kiefersauer
    Drehbuch: Martin Douven
    Besetzung: Thekla Carola Wied, Günther Maria Halmer, Julia Brendler
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Die erfolgreiche Journalistin Linda (Thekla Carola Wied) hängt ihren Job an den Nägel, um endlich ein ruhiges Leben mit dem pensionierten Lateinlehrer Jakob (Günther Maria Halmer) zu verbringen. Doch dabei haben sie die Rechnung ohne ihre vielbeschäftigten erwachsenen Kinder Leonie (Julia Brendler) und Thomas (Jens Atzorn) gemacht, die ihre Drillinge ständig zur Betreuung bei den Großeltern abladen. Als dann auch noch eine frühere Liebschaft von Thomas bei Jakob vor der Tür steht und einen weiteren Enkel im Gepäck hat, ist der Rentner endgültig überfordert. Er setzt alles daran, die heikle Herkunft des Babys geheim zu halten. Schließlich wollen sich Thomas und Leonie schon bald das Ja-Wort geben.

    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Thekla Carola Wied
    Rolle: Linda Rosenau
    Günther Maria Halmer
    Rolle: Dr. Jakob Buchmann
    Julia Brendler
    Rolle: Leonie Rosenau
    Jens Atzorn
    Rolle: Thomas Buchmann
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top