Mein Konto
    Nice Places To Die
     Nice Places To Die
    4. Juni 2015 Im Kino / 1 Std. 50 Min. / Dokumentation
    Regie: Bernd Schaarmann
    Drehbuch: Heike Fink
    Pressekritiken
    2,0 1 Kritik
    User-Wertung
    2,7 4 Wertungen
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Leben und Tod sind eng miteinander verknüpft - in manchen Kulturen sogar so eng, dass die Menschen mit ihren Toten zusammenleben. Regisseur Bernd Schaarmann ist selbst Sohn eines Bestatters und geht in seinem Dokumentarfilm dem Umgang in verschiedenen Kulturen mit dem Tod und den Toten auf den Grund. So nimmt er den Zuschauer mit an Orte in Manila, Sulawesi, Kairo und Argentinien, an denen die Menschen viel geringere Berührungsängste mit dem Thema Tod zu haben scheinen, als es größtenteils in Europa der Fall ist. So gibt es in einigen Kulturen ein regelrechtes Zusammenleben von Toten und Lebenden, bis hin zu geteilten Gräbern. Ob diese Menschen dadurch dem Tod oder vielleicht gar dem Leben näherstehen, ist nur eine der vielen Fragen, die Schaarmann zu beantworten versucht.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Nice Places To Die
    Von Ulf Lepelmeier
    Bernd Schaarmann beschäftigte sich in seinen Filmen stets mit dem Tod. Der als Bestatterkind aufgewachsene Regisseur näherte sich seinem oftmals als Tabuthema wahrgenommenen Sujet dabei immer auf humorvolle und lockere Weise. So erzählte er etwa in seinem Dokumentarfilm „Leben und Sterben in Castrop-Rauxel“ augenzwinkernd vom Alltag eines Bestatters im Ruhrgebiet. Für „Nice Places To Die“ brach er dann auf in die weite Welt, um der spannenden Frage nachzugehen, wie in anderen Ländern und Kulturen mit dem unausweichlichen Ableben umgegangen wird. Auf der Suche nach dem schönsten Ort zum Sterben machte Schaarmann in Ägypten, auf den Philippinen, in Indonesien und in Argentinien halt, die dabei entstandene Dokumentation ist zugleich das letzte Filmprojekt des im Oktober 2014 unerwartet im Alter von nur 46 Jahren verstorbenen Regisseurs. Der Filmemacher spricht in „Nice Places To Die“ mit...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Nice Places To Die Trailer DF 2:06
    Nice Places To Die Trailer DF
    544 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher W-Film
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top