Mein Konto
    The Disappearing Illusionist
    The Disappearing Illusionist
    Unbekannter Starttermin / 1 Std. 33 Min. / Drama
    Regie: Bobbie Peers
    Drehbuch: Bjørn Olaf Johannessen
    Besetzung: August Diehl, Sara Hjort Ditlevsen, Alexandra Rapaport
    Originaltitel: Dirk Ohm - Illusjonisten som forsvant
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Der deutsche Zauberer Dirk Ohm (August Diehl) zieht sich in das ländliche Norwegen zurück, um seiner Lebenskrise in der Heimat zu entfliehen. Zunächst möchte er ein Zimmer eines Hotels in der kleinen Stadt Grong beziehen, entscheidet sich aber anders. Zur gleichen Zeit verschwindet das 25jähriges Punk-Mädchen Marie (Sara Hjort Ditlevsen) spurlos aus dem Ort. Die verzweifelten Eltern wenden sich an Dirk, da sie glauben, seine Fähigkeiten als Zauberer könnten ihnen bei der Suche nach ihrer Tochter behilflich sein. Dirk will diese Bitte zunächst abschlagen, schließlich beschränkt seine Magie sich auf kleine Tricks und Täuschungen. Doch da er die leidenden Eltern nicht enttäuschen möchte willigt er ein.Tatsächlich findet Dirk Marie und verliebt sich augenblicklich in die junge Frau. Oder ist am Ende alles nur Illusion?

    Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit, die sich im Winter 2003 zutrug.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    August Diehl
    Rolle: Dirk Ohm
    Sara Hjort Ditlevsen
    Rolle: Maria
    Ingvar Sigurðsson
    Rolle: Lensmannen
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Norwegen
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget NOK 21.600.000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top