Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nord bei Nordwest: Estonia
    Nord bei Nordwest: Estonia
    30. März 2017 TV-Produktion / 1 Std. 28 Min. / Krimi
    Regie: Dagmar Seume
    Drehbuch: Holger Karsten Schmidt
    Besetzung: Hinnerk Schönemann, Henny Reents, Marleen Lohse
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    In der Seniorenresidenz Schönblick kommt es zu einem tödlichen Schusswechsel, dem einer der Bewohner zum Opfer fällt. Bevor der Mann seinen Verletzungen erliegt, kann er dem Tierarzt Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) noch ein Stück Metall zuschieben. Polizistin Lona Vogt (Henny Reents) befürchtet, dass der Anschlag jedoch eigentlich einer anderen Person galt: ihrem Vater Reimar (Peter Prager). Sie ist sich sicher, dass er ein Geheimnis verbirgt und nicht als der scheinbar harmlose Handlungsreisende arbeitete, wie er immer vorgab. Doch auch das Opfer weist eine rätselhafte Vergangenheit auf, da es vor 20 Jahren eine falsche Identität angenommen hatte. Während ihrer Ermittlungen erkennt Lorna, dass der Fall mit dem sieben Jahre zurückliegenden Mord an ihrer Mutter im Zusammenhang steht…
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Hinnerk Schönemann
    Rolle: Hauke Jacobs
    Henny Reents
    Rolle: Lona Vogt
    Marleen Lohse
    Rolle: Jule Christiansen
    Peter Prager
    Rolle: Reimar Vogt
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher ARD
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top