Mein Konto
    Plötzlich Familie
     Plötzlich Familie
    31. Januar 2019 Im Kino | 1 Std. 59 Min. | Komödie, Drama
    Regie: Sean Anders
    |
    Drehbuch: Sean Anders, John Morris (IV)
    Besetzung: Mark Wahlberg, Rose Byrne, Isabela Merced
    Originaltitel: Instant Family
    Pressekritiken
    3,3 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 92 Wertungen, 10 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben

    Das Ehepaar Pete (Mark Wahlberg) und Ellie (Rose Byrne) beschließt, eine Familie zu gründen, und nimmt daher drei Pflegekinder von einer Adoptionsagentur bei sich auf. Doch damit haben sich mehr eingebrockt, als sie gedacht hätten. Denn die drei Kinder, die rebellische 15-jährige Lizzy (Isabela Moner), der verplante Juan (Gustavo Quiroz) und die kleine Lita (Julianna Gamiz), stellen sich als echte Teufelsbraten heraus und haben zunächst keinerlei Interesse daran, sich von ihren Pflegeeltern bändigen und erziehen zu lassen. Und auch Pete und Ellie müssen feststellen, dass das Elterndasein viel komplizierter ist, als sie es sich vorgestellt hätten. Nach und nach wachsen die Fünf jedoch zu einer Patchwork-Großfamilie zusammen...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Plötzlich Familie
    Plötzlich Familie (DVD)
    Neu ab 7,99 €
    Kaufen
    Plötzlich Familie (Blu-ray)
    Plötzlich Familie (Blu-ray) (Blu-ray)
    Neu ab 9,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Plötzlich Familie

    Eine gar nicht doofe Adoptions-Komödie

    Von Antje Wessels
    Vor der ersten Szene der Familienkomödie „Plötzlich Familie“ gibt es eine Texttafel, die darauf hinweist, dass die folgende Geschichte auf wahren Ereignissen basiert. Nun muss das nicht viel heißen, die „wahren Ereignisse“ hinter dem Slasher „The Strangers“ beschränken sich etwa darauf, dass der Regisseur des Films in seiner Kindheit mal jemandem die Tür aufgemacht hat, der sich später als potentieller Einbrecher entpuppte. Aber im Fall der neuen Komödie von „Daddy’s Home“-Regisseur Sean Anders steckt tatsächlich mehr als nur ein Mini-Körnchen Wahrheit hinter der Ankündigung: In „Plötzlich Familie“ erzählt der Autor und Regisseur nämlich aus seinem eigenen Leben. Diese persönliche Nähe zum Stoff ist auch dem fertigen Film anzumerken. Denn obwohl „Plötzlich Familie“ weitestgehend nach den üblichen Mechaniken einer Hollywood-Familienkomödie funktioniert, sind es vor allem die spezifischen
    Plötzlich Familie Trailer (2) DF 1:21
    Plötzlich Familie Trailer (2) DF
    16.960 Wiedergaben
    Plötzlich Familie Trailer (3) OV 2:27

    Making-Of und Ausschnitte

    "Plötzlich Familie": Eventclip zur Berliner Preview im Zoopalast 2:44
    "Plötzlich Familie": Eventclip zur Berliner Preview im Zoopalast
    64 Wiedergaben
    Sean Anders und Bethhad Anders über die wahre Geschichte hinter "Plötzlich Familie" 2:04
    Sean Anders und Bethhad Anders über die wahre Geschichte hinter "Plötzlich Familie"
    3.908 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neu auf Netflix im November 2023: Der beste Marvel-Film des Jahres, das echte "Squid Game" & Neues vom "Fight Club"-Macher
    News - DVD & Blu-ray
    Der kommende Netflix-Monat ist prallgefüllt. Die größten Highlights sind David Finchers „Der Killer“ und „Spider-Man: Across…
    Mittwoch, 25. Oktober 2023
    "Plötzlich Familie": Das ist die wahre Geschichte hinter dem Film
    News - Reportagen
    Wenn Filme auf wahren Begebenheiten beruhen, stellt man sich oft die Frage, wie sehr sich die Macher mit der echten Geschichte…
    Sonntag, 16. August 2020
    Mark Wahlberg in "Plötzlich Familie": Der Actionstar, der auch Comedy kann
    News - Im Kino
    In der Komödie „Plötzlich Familie“ wird Mark Wahlberg Vater von drei adoptierten Kindern. Aber wenn Regisseur Sean Anders…
    Freitag, 1. Februar 2019
    "Plötzlich Familie": Die wahre Geschichte hinter der Adoptionskomödie
    News - Im Kino
    Mit dem Label „Nach wahren Begebenheiten“ werben viele Filme, doch so nah dran, wie bei der Komödie „Plötzlich Familie“…
    Donnerstag, 31. Januar 2019

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Mark Wahlberg
    Rolle: Pete Wagner
    Rose Byrne
    Rolle: Ellie Wagner
    Isabela Merced
    Rolle: Lizzy
    Gustavo Quiroz Jr.
    Rolle: Juan

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    komet
    komet

    74 Follower 179 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 15. Juli 2019
    die filmstarts-kritik hat nicht ganz unrecht. "plötzlich familie" kann diesen typisch amerikanischen-heile-familienfilm nie so ganz abschütteln, es schimmert immer wieder durch. aber es ist definitiv (!) kein 100%ig kitschiger hollywood-familienfilm (womit ich gerechnet hatte). der film fängt so an, hat in der handlung (natürlich) auch seine absolut vorhersehbaren momente, einige gags sind eher flach, andere wiederum sehr gut und ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 1. März 2019
    ich fand den film emotional und witzig. Ein sehr gut gelungener Familienfilm der auch gleichzeitig eine wahre geschichte ist
    ToKn
    ToKn

    1.589 Follower 911 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 10. August 2019
    Definitiv war "Plötzlich Familie" für mich eine positive Überraschung. Auch wenn die Story natürlich irgendwie vorhersehbar ist und der Film (unvermeidbar) ab und an die Kitsch-Grenze touchiert, ich war von Anfang an dabei und habe echt nicht viel zu meckern. Ich bin ehrlich, ich mag Mark Wahlberg nicht so sehr in den seichten-komödiantischen Filmen ("Daddys Home" und "Ted"- für mich eine einzige Katastrophe), aber hier..., Hut ab, ...
    Mehr erfahren
    Josi1957
    Josi1957

    104 Follower 828 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 19. Juli 2023
    Den Charme des Filmes machen mehrere Faktoren aus. Einer davon sind die Stars, ein weiterer ist das Skript, das Regisseur Sean Anders mit Co-Autor John Morris verfasste. Die Story ist inspiriert von Anders' eigener: Er hat mit seiner Frau drei Geschwister adoptiert, erzählt aus eigener Erfahrung. Höhen, Tiefen, Traurigkeit, Freude: das Leben eben!

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Paramount Pictures Germany
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2018, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2018.

    Back to Top