Mein Konto
    Haunted Hill
     Haunted Hill
    27. April 2000 Im Kino | 1 Std. 30 Min. | Horror
    Regie: William Malone
    |
    Drehbuch: Dick Beebe, Robb White
    Besetzung: Famke Janssen, Geoffrey Rush, Bridgette Wilson
    Originaltitel: House on Haunted Hill
    Pressekritiken
    1,7 7 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 39 Wertungen, 7 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Steve Price (Geoffrey Rush) ist ein millionenschwerer Exzentriker, der nicht nur in seinen Themenparks mit der Todesangst der Menschen seine Scherze treibt. Sein neuester Coup: Jedes Mitglied einer Gruppe von Fremden (darunter Taye Diggs, Ali Larter und Jeffrey Combs) erhält eine Million Dollar - wenn sie eine ganz Nacht mit ihm und seiner Frau in dem berüchtigten Art-Deco-Geisterpalast aushalten. Die einstige Anstalt für Geisteskranke hatte 1931 entsetzliche Berühmtheit erlangt, als die dort gefolterten und gequälten Patienten aufbegehrten und ein Massaker anrichteten. Weder Ärzte, Pflegerinnen, noch die Insassen überlebten diese Nacht des Horrors. Price Gäste merken schnell, dass sie sich auf einen bizarren Alptraum eingelassen haben, dem sie wahrscheinlich nicht lebend entkommen. Und auch Price und seine Frau (Famke Janssen) dürfen sehr bald feststellen, dass sich die labyrinthische Hölle jeder Kontrolle entzieht... und die Geister der Toten rachlüsternd nach den Lebenden greifen!

    Hier geht's zum Filmstarts-Special: Filmische Doppelgänger

    Trailer

    Haunted Hill Trailer DF 1:56
    Haunted Hill Trailer DF
    2.339 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Wenn zwei Hollywoodstudios gleichzeitig auf dieselbe Idee kommen: 50 filmische Doppelgänger
    News - Reportagen
    „Deep Impact“ und „Armaggedon“, „Antz“ und „Das große Krabbeln“ – diese filmischen Doppelgänger sind keine Einzelfälle,…
    Freitag, 3. Februar 2017
    80 gute Post-Credit-Sequenzen, für die sich das Sitzenbleiben lohnt
    News - Reportagen
    Wenn der Abspann rollt, springen viele Kinogänger auf und gehen - nichtsahnend, dass sie noch etwas Lustiges oder sogar…
    Freitag, 20. März 2015

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Famke Janssen
    Rolle: Evelyn Stockard-Price
    Geoffrey Rush
    Rolle: Steven H. Price
    Bridgette Wilson
    Rolle: Melissa Margaret Marr
    Peter Gallagher
    Rolle: Donald W. Blackburn

    User-Kritiken

    Jimmy v
    Jimmy v

    459 Follower 506 Kritiken User folgen

    2,5
    Veröffentlicht am 26. Mai 2012
    Haunted Hill ist wieder mal so ein Horrorfilm, der mit seinen ganzen Witzeleien schlechten Drehbuch-Dialogen und Klischees gekonnt als seine eigene Parodie durchgehen könnte. Auf der einen Seite haben wir ein durchaus nettes Ambiente, schaurige Szenen (die Traumsequenz!) und übernatürliche Anlagen. Auf der anderen Seite spielen die Schauspieler viel zu hölzern, sind Stereotypen und kratzen nach bekanntem Prinzip ab. In anderen Filmen sind ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    10.196 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Selten habe ich es erlebt daß ein Film so kollektiv von allen Zeitungen oder jedem der sonst noch irgendwas dazu zu sagen hatte runtergeputzt wurde – und dem ich als ich ihn sah durchaus einiges abgewinnen konnte.Natürlich ist das ganze ein großer Humbug, aber eben ein sehr effektiver. Der Film schafft es eine schauerliche und gruselige Atmosphäre aufzubauen und in dieser dann eine ganze Reihe bizarrer Morde und Geisterattacken stattfinden ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    1,5
    Veröffentlicht am 28. November 2020
    Trotz des netten Beginns, einem spielfreudigen Geoffrey Rush und bemühter Referenzen, „House on Haunted Hill“ scheitert an viel wesentlicheren Dingen. Dieser Film hat keine Seele, ist ein glatt-kalkuliertes Retortenprodukt ohne den morbiden B-Movie-Charme seiner Vorlage und verzichtet auf dessen Miträtselfaktor, der überhaupt erst Spannung und Unterhaltungswert generierte. „House on Haunted Hill“ macht aus einem drolligen Jux ein ...
    Mehr erfahren
    Lord Borzi
    Lord Borzi

    272 Follower 739 Kritiken User folgen

    2,5
    Veröffentlicht am 1. Januar 2021
    Das Remake des Klassikers „Das Haus auf dem Geisterhügel“ von Produzent Joel „In The Matrix“ Silver und Regisseur Robert Zemeckis ist recht gut gelungen. Die Idee, dass jeder, der eine Nacht im Geisterhaus übersteht, 1.000.000 Dollar erhält, fand ich ganz nett und unterhaltsam. Die Schockeffekte kamen an den richtigen Stellen zum Einsatz und ließen mich öfters aufschrecken. Allerdings kann ich mit diesem seltsamen Wesen am Ende des ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Helkon Media
    Produktionsjahr 1999
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 19 000 000 USD
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 1999, Die besten Filme Horror, Beste Filme im Bereich Horror auf 1999.

    Back to Top