Mein Konto
    In 80 Tagen um die Welt
     In 80 Tagen um die Welt
    3. Februar 2022 Im Kino / 1 Std. 23 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Regie: Samuel Tourneux
    Drehbuch: Gerry Swallow, Derek Dressler
    Besetzung: Damien Ferrette, Julien Crampon, Kaycie Chase
    Originaltitel: Around the World in 80 Days
    Zum Trailer Vorführungen (4) Auf Disney+ streamen
    User-Wertung
    2,7 14 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    Das verträumte Seidenäffchen Passepartout (Stimme im Original: Julien Crampon) träumt von großen Abenteuern. Als sich eines Tages die Wege zwischen dem Entdecker-Frosch Phileas Frogg (Damien Ferrette) und Passepartout kreuzen, schließen sie eine Wette ab: Sie wollen in 80 Tagen den Globus umrunden und dabei 10 Millionen Muscheln verdienen. Für den jungen Affen ist das die Chance seines Lebens: Endlich kann er die große weite Welt entdecken. Blöd nur, dass die schlecht gelaunte Wüstenrennmaus Inspektor Fix (Céline Ronte) Phileas hinter Gitter bringen will. Die verrückte Reise wird so nur noch spannender!

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Disney+Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    In 80 Tagen um die Welt
    In 80 Tagen um die Welt (DVD)
    Neu ab 11,99 €
    In 80 Tagen um die Welt
    In 80 Tagen um die Welt (Blu-ray)
    Neu ab 13,79 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    In 80 Tagen um die Welt

    Ein (gutes) Wortspiel macht noch lange keinen guten Film

    Von Karin Jirsak
    Ja, es existieren schon so eine ganze Reihe filmischer Adaptionen von Jules Vernes 1873 erschienenem Abenteuerklassiker. Auch die Idee, die Geschichte mit anthropomorphen Tieren zu erzählen, hat eine japanische Anime-Serie bereits 1981 mit einem Löwen als Protagonisten verwirklicht. Auf den naheliegenden (?) Gedanken, den Gentleman-Abenteurer „Phileas Fogg“ einfach in „Phileas Frog“ umzutaufen und ihm folgerichtig die Gestalt eines Frosches zu verpassen, ist bis dato aber noch niemand gekommen. Das holt die französische Kino-Produktion „In 80 Tagen um die Welt“ nun nach. Dabei wird die ursprüngliche Geschichte im Animations-Abenteuer von Samuel Tourneux allerdings so verfremdet, dass das Kernthema – nämlich das Verhältnis von Raum und Zeit – kaum noch eine Rolle spielt. Äffchen Passepartout fristet auf einer von Shrimps (!) bevölkerten Insel ein eintöniges Dasein und träumt deshalb von
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    In 80 Tagen um die Welt Trailer DF 1:37
    In 80 Tagen um die Welt Trailer DF
    10.158 Wiedergaben
    In 80 Tagen um die Welt Trailer OV 1:37
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    User-Kritiken

    Petra Schönberger
    Petra Schönberger

    User folgen 9 Follower Lies die 195 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 1. Februar 2022
    „In 80 Tagen um die Welt“ ist inspiriert von Jules Vernes Abenteuerklassiker. Die Hauptrollen in dem Abenteuer spielen das träumende Seidenäffchen Passepartout und der freche Entdecker-Frosch Phileas Frogg. Liebevolle, kindgerecht gestaltete Figuren, die sich gemeinsam auf einer Reise befinden. Anhand von Tieren wird eine wunderschöne Reise um die Welt gezeigt, die mit einer großartigen Botschaft überzeugt, in der es um Zusammenhalt, Mut ...
    Mehr erfahren
    Harald
    Harald

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 2. März 2022
    Ein richtiger Kackfilm, der schlecht animiert ist und die Geschichte, die eigentlich schön ist, komplett vergewaltigt. Danke für nichts, dafür habe ich premium Sessel bezahlt. 😒
    2 User-Kritiken

    Bilder

    28 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Belgien, Frankreich
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top