Mein Konto
    Full Metal Jacket
     Full Metal Jacket
    8. Oktober 1987 Im Kino | 1 Std. 56 Min. | Drama, Krieg
    Regie: Stanley Kubrick
    |
    Drehbuch: Stanley Kubrick, Michael Herr
    Besetzung: Matthew Modine, Arliss Howard, Vincent D'Onofrio
    User-Wertung
    4,5 1262 Wertungen, 22 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Wir schreiben das Jahr 1968 und befinden uns im Rekrutenausbildungszentrum Parris Island, wo junge Männer auf ihren Einsatz im Vietnam-Krieg vorbereitet werden. Ziel von Gunnery Sergeant Hartman (R. Lee Ermey, früher selbst Rekrutenausbilder) ist es, nicht nur die Körper seiner Rekruten zu stählen und ihnen den Umgang mit Waffen beizubringen, sondern auch jede Form von freiem Willen zu brechen. Dazu lässt er keine Gelegenheit ungenutzt, seine Männer zu demütigen. Den Gefreiten, darunter J. T. Davis, genannt Private Joker (Matthew Modine), Leonard Lawrence, genannt Private Paula (Vincent D’Onofrio) und Private Cowboy (Arliss Howard) steht eine harte Zeit bevor, bei der insbesondere Leonard unter den Erniedrigungen seines Ausbilders leidet.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Full Metal Jacket (4K Ultra-HD) (+ Blu-ray 2D)
    Full Metal Jacket (4K Ultra-HD) (+ Blu-ray 2D) (Blu-ray)
    Neu ab 20,96 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Full Metal Jacket
    Von Ulrich Behrens
    Die Frage ist oft diskutiert worden: Kann es einen Antikriegsfilm geben? Truffaut hatte behauptet: Nein, Antikriegsfilme sind unmöglich, weil alle Filme über den Krieg letztlich Kampf als eine Art Vergnügen erscheinen lassen, als Abenteuer. Man könnte die Frage erweitern: Sind nicht Antikriegsfilme schon deswegen unmöglich, weil das Kriegsgeschehen selbst, das in solchen Filmen weitgehend bestimmend ist, kaum Auskunft über die Ursachen, Konflikte, Entscheidungen usw. geben kann, die zu einem Krieg führen? Der amerikanische Kriegsfilm der letzten 30 Jahre hatte vor allem den Vietnamkrieg zum Thema. Während neuere Filme dieser Art wie etwa „We were soldiers“ Vietnam zum Anlass für eine neue produktive Kriegsideologie ge- und missbrauchen, gab sich Kubricks „Full Metal Jacket“ noch ganz im Sinne eines Versuchs, im Kriegsgeschehen selbst die Ablehnung des Krieges als Mittel der Politik zu fi

    Trailer

    Full Metal Jacket Trailer OV 1:58
    Full Metal Jacket Trailer OV
    29.450 Wiedergaben
    Full Metal Jacket Trailer (2) OV 1:30
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Heute im TV: Einer der besten Kriegsfilme aller Zeiten
    News - TV-Tipps
    Mittwoch, 13. Dezember 2023
    "Armageddon" vs. "Deep Impact" und über 50 weitere legendäre Kinoduelle: Wer gewinnt den Kampf der Zwillingsfilme?
    News - Reportagen
    Es kommt immer wieder vor, dass zwei Studios auf die gleiche Idee kommen – und teils zum Verwechseln ähnliche Filme produzieren!…
    Montag, 2. Oktober 2023
    4,54 von 5 Sternen! Das ist der beste Kriegsfilm aller Zeiten – laut den deutschen Zuschauern
    News - Reportagen
    Mit einer erschütternd guten Durchschnittswertung von 4,538 von 5 Sternen steht dieser Film an der Spitze der bestbewerteten…
    Samstag, 24. Juni 2023
    Heute laufen zwei der besten Kriegsfilme aller Zeiten im TV hintereinander – mehr als vier Stunden meisterhaftes Kino!
    News - TV-Tipps
    Am heutigen Mittwoch verwöhnt euch Kabel 1 mit einem sensationellen Kriegsfilm-Doppel und zeigt mit „Full Metal Jacket“…
    Mittwoch, 27. Juli 2022
    TV-Tipp: Heute Abend laufen zwei Kino-Meisterwerke am Stück – intensiv, verstörend und unvergesslich
    News - TV-Tipps
    „Es gibt Filme, die treffen einen wie ein Schlag in die Magengrube“ steht in unserer Kritik zu „Die Verdammten des Krieges“.…
    Dienstag, 2. Februar 2021

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Matthew Modine
    Rolle: Private Joker
    Arliss Howard
    Rolle: Private Cowboy
    Vincent D'Onofrio
    Rolle: Private Pyle
    R. Lee Ermey
    Rolle: Gny. Sgt. Hartman

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 12. März 2015
    Ein Film, der durch sein hervorragendes erstes Kapitel im Ausbildungslager Armee-Machtstrukturen bereits verstörend seziert und später unerwarteterweise diesen Grad an Dramatik im gezeigten Kriegsgeschehen noch einmal übertrifft. Durch den häufig präsenten, bitteren Humor und die ins Groteske gehende Charaktersierung der Figuren wirkt ''Full Metal Jacket'' teilweise etwas comicartig, verbunden jedoch mit einer - in der ...
    Mehr erfahren
    Michael K.
    Michael K.

    45 Follower 233 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 11. Mai 2016
    Das ist der einzige Film Kubricks, den ich gesehe habe, der mir überhaupt gefällt. 'Full Metal Jacket' ist meiner Meinung nach insbesondere im Vergleich zu einigen anderen hochgejubelten Filmen Kubricks wirklich herausragend, ein mitreißender und (was bei diesem Genre schwer ist) sehr origineller Anti-Kriegs-Film, der auf mich sogar persönlich Wirkung gehabt hat. Hier wird nichts beschönigend dargestellt, sondern auch beleuchtet, wie genau ...
    Mehr erfahren
    niman7
    niman7

    807 Follower 616 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 8. Oktober 2011
    Stanley Kubrick, hat mit Full Metal Jackt wahrlich ein Meisterwerk geschaffen. Ein sehr schöner Film der einen wirklich sehr stark zum Nachdenken verleiht. Der Film hat wirklich eine sehr einzigartige Weiße den Krieg zu erklären. Von der ersten Minute schon, wird den neuen Rekruten erklärt dass sie nur aus einen einzigen Grund auf der Welt sind und das ist um andere Menschen zu töten. Der Film wird sicher bei vielen für Diskussionen sorgen ...
    Mehr erfahren
    PostalDude
    PostalDude

    795 Follower 929 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 12. Mai 2015
    Einfach nur ein Meisterwerk, hier ist es angebracht!
    Von der "Ausbildung" mit einem Drill Instructor, der den Namen verdient, weiter zu Vietnam, wo man "in der Scheiße" sitzt, bis hin zum 60s-Soundtrack. :)

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Großbritannien
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Produktionsjahr 1987
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 19 000 000 $
    Sprachen Englisch, Vietnamesisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 1987, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 1987.

    Back to Top