Mein Konto
    Der Zürich-Krimi: Borchert und der Mord im Taxi
    Der Zürich-Krimi: Borchert und der Mord im Taxi
    11. Februar 2021 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Regie: Roland Suso Richter
    Drehbuch: Leo P. Ard
    Besetzung: Christian Kohlund, Ina Paule Klink, Pierre Kiwitt
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Borchert (Christian Kohlund) und seine Chefin Dominique Kuster (Ina Paule Klink) übernehmen als neuen Klienten den Taxifahrer Jürg Zollinger (Tim Kalkhof). Er wird beschuldigt, den afrikanischen Journalisten Nuka Baluba (Pierre Rousselet) erstochen zu haben. Borchert beginnt die Ermittlungen und bringt schon bald erste verdächtige Details ans Tageslicht. Der Journalist befand sich inmitten einer investigativen Recherche über Wohltätigkeitsorganisationen, deren Mitglieder sich aus den Mächtigen von Zürich zusammensetzten. Die Frau des Verstorbenen findet bei Borchert Obdach, während dieser feststellt, dass Baluba kurz vor seiner Ermordung mit der EDA-Angestellten Anneli Keller (Sarah Bauerett) in Verbindung gestanden hat. Wie immer hat der „Anwalt ohne Lizenz“ ganz eigene Vorgehensweisen, um die Wahrheit herauszufinden. Doch es wird gefährlich für alle Beteiligten.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Christian Kohlund
    Rolle: Thomas Borchert
    Ina Paule Klink
    Rolle: Dominique
    Pierre Kiwitt
    Rolle: Marco Furrer
    Fabian Busch
    Rolle: Ulf Hellmann
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Das Erste
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top