Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Donau ist tief - Ein Krimi aus Passau
    Die Donau ist tief - Ein Krimi aus Passau
    8. Oktober 2020 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Maurice Hübner
    Mit Marie Leuenberger, Michael Ostrowski, Nadja Sabersky
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Privatdetektiv Ferdinand Zankl (Michael Ostrowski) wird des Mordes verdächtigt. Die Passauer Kripo nimmt ihn fest, weil er seine Ex-Freundin umgebracht haben soll. Doch der angeklagte Schnüffler protestiert und nötigt Frederike Bader (Marie Leuenberger), verdeckt zu ermitteln, um dem wahren Täter auf die Spur zu kommen. Zankl hat gute Gründe, so wenig Zeit wie möglich in Untersuchungshaft zu verbringen. Denn Bayrische Archäologen suchen genau dort nach Relikten, wo er vor einiger Zeit eine Leiche verscharrte, die nicht gefunden werden sollte. Das würde auch Frederike Bader, die mit ihrer Tochter Mia (Nadja Sabersky) im Zeugenschutz lebt, in Bedrängnis bringen. Es hilft also nichts: Sie ist gezwungen, im „Auftrag“ des Verdächtigen nach dem wirklichen Täter zu suchen. Und die Uhr tickt unablässig.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Marie Leuenberger
    Rolle: Frederike Bader
    Michael Ostrowski
    Rolle: Ferdinand Zankl
    Nadja Sabersky
    Rolle: Mia
    Birte Hanusrichter
    Rolle: Ilka Unseld
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Das Erste
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top