Mein Konto
    Der Schrei der Eule
    Der Schrei der Eule
    3. März 1988 Im Kino / 1 Std. 42 Min. / Krimi, Drama, Romanze
    Regie: Claude Chabrol
    Drehbuch: Odile Barski, Patricia Highsmith
    Besetzung: Christophe Malavoy, Mathilda May, Jacques Penot
    Originaltitel: Le Cri du hibou
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Robert (Christophe Malavoy) beobachtet heimlich die attraktive Juliette (Mathilda May) und fühlt sich immer mehr zu der Frau hingezogen. Nachdem er Juliette seine voyeuristischen Taten gebeichtet hat, schlägt ihm nicht etwa Empörung entgegen, sondern er muss nun mit einer schon fast pathologischen Zuneigung seitens Juliettes umgehen. Aus Angst vor der Intensität ihrer Gefühle zieht sich Robert zurück, aber für ihn ist es bereits zu spät, um aus der Angelegenheit herauskommen. Denn Juliettes Lebensgefährte, der Vertreter Patrick (Jacques Penot), macht Robert dafür verantwortlich, dass sich Juliette von ihm trennen will. Und so gerät Robert nach einer ersten handfesten Auseinandersetzung mit Patrick in eine geschickt eingefädelte Intrige, an der auch seine Ex-Frau Véronique (Virginie Thévenet) beteiligt ist. Für Robert droht der Zusammenbruch seiner bisherigen Existenz.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Christophe Malavoy
    Rolle: Robert
    Mathilda May
    Rolle: Juliette
    Jacques Penot
    Rolle: Patrick
    Jean-Pierre Kalfon
    Rolle: Le commissaire
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Italien, Frankreich
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1987
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top