Mein Konto
    Scary Movie 2
    Scary Movie 2
    8. November 2001 Im Kino / 1 Std. 23 Min. / Komödie
    Regie: Keenen Ivory Wayans
    Drehbuch: Shawn Wayans, Marlon Wayans
    Besetzung: Anna Faris, Regina Hall, Shawn Wayans
    User-Wertung
    1,8 474 Wertungen - 16 Kritiken
    Filmstarts
    1,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Ein Spukhaus, ein verrückter Professor mit seinem bizarren Butler und eine handvoll Studenten. Was will man mehr, um eine Horrorkomödie zu drehen. Angeblich will der Professor im Spukhaus mit den Studenten nur Schlafstudien durchgehen. Doch was die armen Studenten nicht wissen, ist, dass der Geist des ehemaligen Hausherrn sein Unwesen in diesem Haus treibt. Ob sie wohl noch ruhig schlafen können?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,0
    schlecht
    Scary Movie 2
    Von Johannes Pietsch
    Nein, es fällt wirklich nicht leicht, dieser Fortsetzung gute Seiten abzugewinnen. Schon der erste "Scary Movie" war prinzipiell ein Film der Gattung "Parodien, die die Welt nicht braucht", verulkte er doch ausgerechnet neben hundert anderen Kinoerfolgen in erster Linie "Scream" und damit einen Film, der ja selbst bereits eine Parodie – wenngleich auch eine sehr intelligente - darstellte. Über Humor lässt sich bekanntermaßen trefflich streiten. Sind Kalauer an sich schon die schlechteren Witze? "Niemals!" schallt es gröhlend von der Schenkelklopfer-Fraktion. Und so kommt, gerade einmal ein Jahr später, das reichlich unnötige Sequel in die Kinos. Warum derart schnell? "Scary"-Erfinder Keenan Ivory Wayans muss die Zeichen der Zeit erkannt haben. Das Genre der brachialen Gross-Out-Comedy - einst ausgelöst durch "Verrückt nach Mary" – befindet sich nach dem soundsovielten Tabubruch auf st
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Die 33 größten FILMSTARTS-1-Sterne-Hits
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 25. Februar 2015
    1 Stern (oder weniger) in der offiziellen FILMSTARTS-Kritik und ein Erfolg an den deutschen Kinokassen!? Wir haben euch…
    Lindsay Lohan in Verhandlungen für Rolle in "Scary Movie 5"
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 11. Juli 2012
    Nachdem bereits bekannt ist, dass "High School Musical"-Star Ashley Tisdale die Nachfolge von Anna Faris in "Scary Movie…

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Anna Faris
    Rolle: Cindy Campbell
    Regina Hall
    Rolle: Brenda
    Shawn Wayans
    Rolle: Ray Wilkins
    Christopher Masterson
    Rolle: Kumpel
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Dmitrij Panov
    Dmitrij Panov

    User folgen 18 Follower Lies die 99 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 4. März 2010
    Eigentlich müsste man sagen, dass der Humor in diesem Film einfach nur ekelhaft, vorhersehbar, unoriginell und total schlecht ist - aber ich glaube, hier das fällt nicht mehr unter meine Definition von "Humor". Tut fast schon weh, dieses Machwerk. Eigentlich sind´s 0 von 10 Punkten.
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 589 Follower Lies die 849 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 7. November 2018
    Eine Fäkalorgie ohnegleichen! -_-

    Ne, mit dem Teil hat man sich keinen Gefallen getan!

    Cindy, Brenda, Shorty, Ray sind alle wieder da, scheiß auf Logik, Horrorfilm! :D

    Die Idee mit dem "Haunted House" ist ja nicht schlecht... Wenige Gags zünden auch, aber die meisten versanden im nichts... -_-
    Pato18
    Pato18

    User folgen 1.573 Follower Lies die 985 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 22. April 2013
    "Scary Movie 2" ist nach dem gelungenem teil 1 die reinste enttäuschung geworden! wenige lustige szenen,aber es überwiegen die ekligen szenen wie zum Beispiel mit dem kellner und dem hähnchen...
    Lamya
    Lamya

    User folgen 976 Follower Lies die 801 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 19. Juni 2011
    Der zweite Teil war in meinen Augen leider der schwächste Teil. Gab auf jeden weniger zu lachen als in Teil 1 und 3, auch wenn hier und da ein paar nette Gags dabei waren. Als Fan kann man sich den ansehen, aber ansonsten nicht wirklich ein Muss.

    5/10
    16 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Kanada
    Verleiher Central
    Produktionsjahr 2001
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $ 45 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top