Mein Konto
    Der Gymnasiast
     Der Gymnasiast
    30. März 2023 Im Kino / 2 Std. 03 Min. / Drama
    Regie: Christophe Honoré
    Drehbuch: Christophe Honoré
    Besetzung: Paul Kircher, Vincent Lacoste, Juliette Binoche
    Originaltitel: Le Lycéen
    Zum Trailer
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Lucas (Paul Kircher) ist 17 Jahre alt, als seine Jugend nach dem plötzlichen Tod seines Vaters zerbricht. Mit Hilfe seines Bruders Quentin (Vincent Lacoste), der als Künstler nach Paris gegangen ist, und seiner Mutter (Juliette Binoche), mit der er nun allein in der Vorstadt lebt, muss Lucas lernen, mit dem Verlust und seiner Trauer umzugehen. Nachdem die Vorbereitungen für die Beerdigung abgeschlossen sind, folgt Lucas seinem Bruder nach Paris, wo er für eine Zeit lang in dessen WG unterkommt und sich mehr und mehr für seinen Mitbewohner Lilio (Erwan Kepoa Fale) interessiert. Kann Lucas in der Liebe neue Hoffnung schöpfen und seinem selbstzerstörerischen Verhalten entkommen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Der Gymnasiast

    Die Lebenden reparieren

    Von Kamil Moll
    Am Anfang von Christophe Honorés „Der Gymnasiast“ spricht ein Teenager (Paul Kircher) direkt in die Kamera: „Mein Name ist Lucas, und mein Leben ist zu einem wilden Tier geworden, dem ich mich nicht nähern kann, ohne gebissen zu werden.“ Zunächst kommt der Tod zu ihm als Vorahnung. Morgens fährt sein Vater (vom Regisseur selbst gespielt) ihn zum Internat in Chambéry, beim Überholmanöver in einer Kurve kommt das Auto von der Straße ab und in einem Feld zu stehen. Zwei Wochen später ist der Vater allein im Auto unterwegs, diesmal nachts. Auf gerader Fahrbahn gerät das Auto ins Schleudern und rammt einen entgegenkommenden Lastwagen. Lucas‘ Vater stirbt. Trauerarbeit, peinigender Verlust und plötzliche, alles lähmende Abwesenheit stehen oft im Zentrum der Filme von Honoré. Insbesondere erzählen sie aber auch davon, wie es möglich ist, trotzdem weiterzumachen. Dabei erweist sich Honoré seit
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Der Gymnasiast Trailer OmdU 1:37
    Der Gymnasiast Trailer OmdU
    124 Wiedergaben
    Der Gymnasiast Trailer (2) OV 1:27
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Paul Kircher
    Rolle: Lucas Ronis
    Vincent Lacoste
    Rolle: Quentin Ronis
    Juliette Binoche
    Rolle: Isabelle Ronis
    Erwan Kepoa Falé
    Rolle: Lilio
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    15 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher Salzgeber & Company Medien
    Produktionsjahr 2022
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top