Mein Konto
    Das Gespenst der Freiheit
     Das Gespenst der Freiheit
    14. Februar 1975 Im Kino | 1 Std. 44 Min. | Tragikomödie
    Regie: Luis Buñuel
    |
    Drehbuch: Luis Buñuel, Jean-Claude Carrière
    Besetzung: Michael Lonsdale, Adolfo Celi, Jean-Claude Brialy
    Originaltitel: Le fantôme de la liberté
    User-Wertung
    3,2 3 Wertungen, 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Surrealer Episodenfilm in dem beispielsweise der Stuhlgang gemeinsam betrieben wird, die Nahrungsaufnahme jedoch heimlich ohne Zeugen geschieht. Nebenpersonen der einen Geschichte werden im Verlauf zur Hauptperson ihrer eigenen Episode.

    Monsieur und Madame Foucauld (Jean-Claude Brialy und Monica Vitti) werden von der Schule ihrer kleinen Tochter angerufen. Die Kleine ist unauffindbar und alle machen sich große Sorgen. Also fährt das Ehepaar sogleich in die Schule, um bei der Suche zu helfen. Direkt kommt ihnen ihre Tochter entgegen und teilt ihnen mit, dass sie sehr wohl da wäre und niemals weg war. Doch auf kleine Kinder hört man nicht, also Suchen die beiden mit der Unterstützung der Schule weiter nach ihrer Tochter.

    Trailer

    Das Gespenst der Freiheit Trailer OV 3:03
    Das Gespenst der Freiheit Trailer OV
    713 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michael Lonsdale
    Rolle: Hatter
    Adolfo Celi
    Rolle: Doctor Pasolini
    Jean-Claude Brialy
    Rolle: Mr. Foucauld
    Monica Vitti
    Rolle: Mrs Foucaud

    User-Kritik

    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 21. Oktober 2015
    Eine im Kern durchaus harte, desillusionierte und scharfe Gesellschaftssatire, wobei die Ernsthaftigkeit des Vorhabens immer wieder durch Sinn für Situationshumor untergraben wird und so eher den Charakter einer hintergründigen Komödie als jenen einer todernsten Abrechnung trägt. Gerade dieser Humor unterscheidet Bunuel von den oft betont und mitunter auch ausschließlich politischen Vorhaben ähnlicher Filmemacher.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Italien, Frankreich
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1974
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 1974, Die besten Filme Tragikomödie, Beste Filme im Bereich Tragikomödie auf 1974.

    Back to Top