Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Terminal
     Terminal
    7. Oktober 2004 / 2 Std. 08 Min. / Komödie, Drama, Romanze
    Regie: Steven Spielberg
    Drehbuch: Jeff Nathanson, Sacha Gervasi
    Besetzung: Tom Hanks, Catherine Zeta-Jones, Stanley Tucci
    Originaltitel: The Terminal
    Im Stream
    Pressekritiken
    3,5 10 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Victor Navorski (Tom Hanks) kommt genau in dem Moment auf dem Flughafen in New York an, als in seinem Heimatland ein Putsch ausbricht. Die restliche Weltgemeinschaft erkennt den Staat unter dem neuen Despoten nun jedoch nicht an. Dadurch ergibt sich für Victor das Problem, dass er quasi staatenlos ist und somit weder das Flughafengelände verlassen kann, noch einen Flug zurück in seine Heimat nehmen kann. Gezwungenermaßen muss er sich also auf unbestimmte Zeit in dem Terminal einrichten, in der angekommen ist. Es wird sein zweites, wenn nicht gar erstes Zuhause. Doch auch wenn Victor immer der Exot auf dem Flughafen ist, besitzt er doch eine reine Seele, die ihn beliebt unter den Angestellten des Flughafens macht. Doch dem Direktor der Einrichtung ist der ungebetene Gast ein Dorn im Auge und er versucht mit allen Mitteln, Victor hinauswerfen zu können. Auch wenn das für jenen Gefängnis bedeuten würde...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Terminal
    Von Ulf Lepelmeier
    Flughäfen strahlen eine ihnen eigene Faszination aus, sind sie doch das Tor zur großen, weiten Welt, stehen sie doch für Internationalität und das stetige Zusammenwachsen der Weltbevölkerung. Auch Steven Spielberg hat anscheinend etwas für die Anlaufstellen des modernen Fernverkehrs übrig, sonst hätte er es wohl gar nicht erst in Erwägung gezogen einen ganzen Film in einem Flughafen spielen zu lassen. Sehr lose basierend auf der wahren Geschichte des Iraners Mehran Karime Nasseri, der im Jahre 1988 auf dem Charles de Gaulle Airport strandete und über einen längeren Zeitraum in einem Terminal lebte, kreierte er einen Film mit seinem bewährten Allzweckschauspieler Tom Hanks in der Hauptrolle. Wie bei ihrem letzten gemeinsamen Film „Catch Me If You Can“ handelt es sich auch bei „Terminal“ um eine Komödie mit einem Schuss Drama und einer Prise Romantik. Wobei die einzelnen Zutaten in einem e...
    Die ganze Kritik lesen
    Terminal Trailer DF 2:25
    Terminal Trailer DF
    1957 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Tom Hanks
    Rolle: Viktor Navorski
    Catherine Zeta-Jones
    Rolle: Amelia Warren
    Stanley Tucci
    Rolle: Frank Dixon
    Chi McBride
    Rolle: Mulroy
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    Neu bei Amazon Prime Video: Ein Meisterwerk von 2019, Tarantino-Kult und mehr
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Dienstag, 2. Juni 2020
    Unter den aktuellen Neuerscheinungen auf Amazon Prime Video ist wieder für jeden Geschmack etwas dabei: Unter anderem finden...
    Die 10 unglaublichsten wahren Geschichten in Kinofilmen
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 9. September 2017
    Zum Start der Abenteuer-Komödie „Barry Seal – Only In America“ (seit 7. September im Kino) zeigen wir euch, dass das wahre...
    5 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $60,000,000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top