Mein Konto
    Nightmare 2 - Die Rache
     Nightmare 2 - Die Rache
    19. März 1987 Im Kino / 1 Std. 27 Min. / Horror
    Regie: Jack Sholder
    Drehbuch: David Chaskin, Wes Craven
    Besetzung: Robert Englund, Mark Patton, Kim Myers
    Originaltitel: A Nightmare on Elm Street Part 2: Freddy's Revenge
    User-Wertung
    2,8 56 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 18
    Der narbengesichtige Albtraum-Killer Freddy Krüger ist zurück!
    Fünf Jahre sind vergangen, seit Nancy Thompson (Heather Langenkamp) in der Elm Street gegen den mörderischen Freddy Krüger (Robert Englund) kämpfte und dabei einen Freund nach dem anderen verlor. Nun zieht Familie Walsh in das Grusel-Haus mit der Nummer 1428 ein. Und schon bald wird auch der Sohn der Familie, der siebzehnjährige Jesse (Mark Patton), von schaurigen Albträumen geplagt. Um gegen das Böse ankommen zu können, nimmt der Teenager gemeinsam mit seiner Freundin Lisa (Kim Myers) den Kampf auf. Doch Freddy ergreift immer mehr Besitz von Jesse und tötet sowohl dessen besten Freund, als auch sämtliche Gäste einer Poolparty. Können Jesse und Lisa ihn aufhalten, bevor es einsam wird im Freundeskreis? Oder fällt auch das junge Glück Freddys Krallen zum Opfer? Fest steht: Es ist besser, wach zu bleiben...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Nightmare 2 - Die Rache
    Von Robert Cherkowski
    Wenn zeitgenössische Horrorfilme achtbare Box-Office-Erfolg verbuchen, sind baldige Fortsetzungen reine Formsache. Doch dem war nicht immer so. Die ersten lukrativen Franchises mit Serienschlächter waren die „Halloween"- und „Freitag der 13."- Reihen. Während die Studios heute feste Serien-Routinen haben – man beachte nur die Abwicklung der „Saw"- oder „Paranormal Activity"-Reihen –, war das Fortsetzungsgeschäft in den frühen 80ern noch Neuland und es ist gerade aus heutiger Sicht interessant, die keineswegs reibungslosen Ummodelierungen abgeschlossener Filme in Serien nachzuvollziehen. Mit „Halloween 2" etwa wurde die Geschichte mit höherem Budget, professionellerer Ausführung und doch ohne die Originalität des Erstlings unmittelbar weitergeführt – angesiedelt in der gleichen Nacht wie der Erstling. Beim zweiten „Freitag der 13." wurde gar der Schlitzer selbst ausgetauscht. In der Regel...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Nightmare 2 - Die Rache Trailer OV 1:33
    Nightmare 2 - Die Rache Trailer OV
    469 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Wer ist Freddy Krueger? Die FILMSTARTS-Horrorikonen 5:56
    Wer ist Freddy Krueger? Die FILMSTARTS-Horrorikonen
    1995 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Robert Englund
    Rolle: Freddy Krueger
    Mark Patton
    Rolle: Jesse Walsh
    Kim Myers
    Rolle: Lisa Webber
    Robert Rusler
    Rolle: Ron Grady
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 364 Follower Lies die 724 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 13. Juni 2017
    Ne, Ne & nochmal Ne!

    Der Film ist schon fast ein Schwulenporno ! So viele Anspielungen... oO
    Die Effekte sind gut gemacht, der Anfang & das Ende machen viel Spaß, Robert Englund wird immer besser als Freddy, kriegt ja auch mehr Screentime :)
    Aber ansonsten ist viiiel Leerlauf, die Schauspieler sind IMO unter aller Kanone, die Dialoge noch mal 2 Stufen drunter bzw. schlechter, unfassbar! :D
    Telefonmann
    Telefonmann

    User folgen 50 Follower Lies die 231 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 2. August 2010
    Dass ein zweiter Teil dieser Reihe nicht lange auf sich warten lassen würde, war vorherzusehen. Die Regeln Hollywoods galten auch schon damals und da "Nightmare on Elm Street" ein Überraschungshit wurde, kam relativ schnell danach auch schon der Zweite. Diesmal allerdings nicht mehr unter der Regie von Wes Craven. Schlimm ist das aber nicht, denn auch "Nightmare on Elm Street 2" ist ein gelungener Horrorstreifen, der dem ersten Teil in nichts ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5435 Follower Lies die 4 527 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 1. Januar 2018
    Über den zweiten „Nightmare“-Film habe ich eigentlich immer nur das eine gehört: „Der ist schlechter als der erste!!!!“ Die Wahrheit ist, dass das stimmt – aber deswegen ist der Film noch nicht gleich komplett schlecht.Es ist der klassische „Ausreißer“, den es in jeder Horrorserie gibt – ein Film, der die Grundidee oder Grundsituation des Ganzen versucht neu auszulegen. Im vorliegenden Fall heißt das, dass Krüger zwar in ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,5
    Veröffentlicht am 1. Dezember 2020
    Das Sequel zum Kultfilm lässt viele Wünsche offen und kommt nicht annähernd an den ersten Teil der Nightmare-Reihe ran. Die Story ist dünn und passt eigentlich nicht zum Rest der anderen Teile. Effekte, Schauspieler und Atmosphäre des Films reihen sich im unteren Durchschnittsbereich der Horrorfilmgeschichte ein. Generell sind zweite Teile zu guten Filmen immer schlechter als der erste. Doch bei Freddy´s Revenge hat man verpasst zumindest ...
    Mehr erfahren
    7 User-Kritiken

    Bild

    Aktuelles

    Wie bei "Halloween": Die "Nightmare On Elm Street"-Stars stehen für eine Neuauflage bereit!
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 31. Oktober 2018
    „Halloween“ mit Franchise-Veterain Jamie Lee Curtis dominiert derzeit die Kinocharts. Könnte es daher bald auch zu einem...
    Mit gleich drei Fieslingen aus "Star Wars": Empire-Leser küren die 20 größten Kino-Bösewichte aller Zeiten
    NEWS - Fotos
    Freitag, 26. Januar 2018
    Das britische Magazin Empire hat seine Leser abstimmen lassen: Wer sind die größten Bösewichte aller Zeiten? Die 100 schlimmsten...
    7 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1985
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 3 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top