Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Carandiru
    Carandiru
    14. Dezember 2004 auf DVD / 2 Std. 26 Min. / Drama
    Von Héctor Babenco
    Mit Luiz Carlos Vasconcelos, Milton Gonçalves, Ivan de Almeida
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen - 15 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Carandiru ist ein berüchtigtes Gefängnis im brasilianischen São Paulo, das mit 8000 Insassen auf einem für 4000 Menschen geplanten Platz deutlich überbelegt ist. In den beengten Verhältnissen, die sich der Ordnungsmacht weitgehend einer Kontrolle entziehen, hat sich ein eigenes Sozialsystem ausgebildet. Basierend auf den Erlebnissen des brasilianischen Arztes Drauzio Varella, der in den 1990er Jahren in Carandiru arbeitete, entwirft Hector Babenco ein episodisches Gefängnisdrama. Varella (Luiz Carlos Vasconcelos) sucht Carandiru auf, um die Gefangenen über AIDS aufzuklären, das sich zu einer gefährlichen Seuche unter den Insassen zu entwickeln droht. Dabei lernt er zahlreiche Knastbrüder kennen, die ihm auch ihre Hintergründe offenbaren. In Rückblenden schildert der Film einige ihrer Geschichten und porträtiert das komplexe System aus sozialen Regeln, das Carandiru prägt.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Milton Gonçalves
    Rolle: Seo Chico
    Ivan de Almeida
    Rolle: Moacir, alias Ebony
    Ailton Graça
    Rolle: Highness
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    15 User-Kritiken

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Brasilien
    Verleiher Sony Pictures Germany
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget R$ 12 000 000
    Sprachen Portugiesisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top