Mein Konto
    Die Geburt einer Nation
     Die Geburt einer Nation
    18. Juli 2008 auf DVD | 2 Std. 30 Min. | Drama, Historie
    Regie: D.W. Griffith
    |
    Drehbuch: Frank E. Woods, D.W. Griffith
    Besetzung: Lillian Gish, Mae Marsh, Henry B. Walthall
    Originaltitel: The Birth of a nation
    User-Wertung
    2,6 5 Wertungen, 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    "Die Geburt einer Nation" ist ein Klassiker der Stummfilmära, den allerdings von Beginn an der Vorwurf des Rassismus begleitet.

    Das Amerika des Jahres 1860 ist geprägt durch die Sklaverei. Trotz der aufgewühlten Umstände pflegen die Südstaatenfamilie Cameron und die Nordstaatenfamilie Stoneman eine innige Freundschaft. Der mächtige Kongressabgeordnete Austin Stoneman (Ralph Lewis), seine Söhne Phil (Elmer Clifton) und Tod (Robert Harron) sowie seine Tochter Elsie (Lillian Gish), das sind die Stonemen. Col. Ben Cameron (Henry B. Walthall), Mrs. Cameron (Josephine Crowell) und ihre Nachkommenschaft - u. a. Wade (George Beranger) und Duke (Maxfield Stanley) - sind die befreundete Familie. Als jedoch der amerikanische Bürgerkrieg ausbricht, kämpfen sie in konträren Lagern. Aber auch der Bürgerkrieg kann ihre Freundschaft nicht zerstören. Erst als die Afroamerikaner mehr Rechte bekommen und der Ku-Klux-Klan gegründet wird, kommt es zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen den beiden Familien. Und während sie noch mit der neuen Situation hadern, geschieht ein tragischer Todesfall...

    Trailer

    Die Geburt einer Nation Trailer OV 2:21
    Die Geburt einer Nation Trailer OV
    1.016 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lillian Gish
    Rolle: Elsie Stoneman
    Mae Marsh
    Rolle: Flora Cameron
    Henry B. Walthall
    Rolle: Col. Ben Cameron
    Miriam Cooper
    Rolle: Margaret Cameron

    User-Kritik

    Jan J.
    Jan J.

    57 Follower 268 Kritiken User folgen

    0,5
    Veröffentlicht am 14. Juni 2020
    Einfach nur überholt und nicht mehr zeitgemäße Darstellungen.
    Für damalige Zeiten sicher ein Meilenstein, aber mit zum Teil abscheulichen Gewaltszenen.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1915
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Stumm
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 1915, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 1915.

    Back to Top