Mein Konto
    Lieber Frankie
    Lieber Frankie
    21. April 2005 Im Kino / 1 Std. 40 Min. / Tragikomödie
    Regie: Shona Auerbach
    Drehbuch: Andrea Gibb
    Besetzung: Emily Mortimer, Gerard Butler, Jack McElhone
    Originaltitel: Dear Frankie
    Pressekritiken
    3,8 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 6 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Der neunjährige Frankie (Jack McElhone) und seine alleinstehende Mutter Lizzie (Emily Mortimer) führen ein unstetes Leben, solange sich Frankie erinnern kann. Gerade erst haben sie sich in einem neuen Zuhause in Glasgow niedergelassen. Weil Lizzie nicht will, dass ihr gehörloser Sohn erfährt, dass sie von seinem gewalttätigen Vater sitzen gelassen wurden, hat sie die Geschichte erfunden...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Lieber Frankie
    Von Alina Bacher
    Schön zu wissen, dass es auch in Zeiten, in denen auf unseren Kinoleinwänden ein wahrer Wettkampf um die teuersten und aufwändigsten Hollywood-Blockbuster tobt, auch kleine, eher unspektakulär wirkende Filme eine Chance bekommen. Mit ihrem Debütspielfilm „Lieber Frankie“ beweist Regisseurin Shona Auerbach, dass genau diese kleinen Filmproduktionen mit einfühlsamen Geschichten dem Kino wieder etwas von seinem eigentlichen Charme zurückgeben. Das fanden auch die Besucher der Filmfestspiele in Cannes. Dort wurde „Lieber Frankie“ als einer der überraschenden Publikumshits überschwänglich umjubelt. Fast ein Jahr später kommt nun auch das deutsche Kinopublikum in den Genuss des Filmjuwels. Der neunjährige, gehörlose Frankie (Jack McElhone) und seine Mutter Lizzie (Emily Mortimer) führen ein ziemlich unstetes Leben. Ständig ziehen sie von einem schottischen Städtchen ins nächste. Nicht leic
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Emily Mortimer
    Rolle: Lizzie Morrison
    Gerard Butler
    Rolle: Der Fremde
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5.931 Follower Lies die 4 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 31. August 2017
    Eigenartige Kombination: inhaltlich ist das Ganze natürlich ein total überspannter Heile Welt Film vom raubeinigen, aber gutmütigen Fremden der den Vater für einen kleinen tauben Jungen spielt - was jedoch in komplettem Widerspruch steht zur Inszenierung des Streifens. Das Ganze spielt in einer kleinen, englischen Kleinstadt und die ist wohl sehr authentisch in Szene gesetzt, das heißt dunkel, diesig, langweilig - fernab von jeder Art ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Ich denke, dass man diesen Film sich anschauen sollte.Ich war gestern in einer Preview dieses Films und war positiv überrascht. Die Schauspieler haben ihre Sache gut gemeistert und der Film ist auch nicht zu lang geraten. Man sollte diese 105 Minuten genießen und nachher über diese tragische Geschichte nachdenken. Meine beiden Freunde verließen mit einem etwas traurigem und einem etwas begeistertem, hoffnungsvollen Gesicht den Kinosaal. Also ...
    Mehr erfahren
    2 User-Kritiken

    Bilder

    19 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Großbritannien
    Verleiher Buena Vista International Film Production
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top