Mein Konto
    Das Ende - Assault on Precinct 13
     Das Ende - Assault on Precinct 13
    10. November 2005 auf DVD / 1 Std. 50 Min. / Action
    Regie: Jean-François Richet
    Drehbuch: James DeMonaco, John Carpenter
    Besetzung: Ethan Hawke, Laurence Fishburne, John Leguizamo
    Originaltitel: Assault on Precinct 13
    Im Stream
    Pressekritiken
    3,2 7 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 56 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Silvester im verschneiten Detroit. Das heruntergekommene 13. Polizeirevier wird abgewickelt, es soll um Mitternacht geschlossen werden. Jake Roenick (Ethan Hawke), ein von einem missglückten Undercover-Einsatz traumatisierter Polizist, hat das Kommando, fröhnt aber lieber Alkohol und Tabletten. Mit ihn tut nur noch eine Rumpfcrew Dienst (unter anderem Brian Dennehy und Drea de Matteo). Hinzu gesellt sich dann noch die obligatorische Polizeipsychologin (Maria Bello), die auf dem Weg zu einer Party und High Heels und Minirock Roenick noch einer abschließenden Untersuchung wegen seines Traumas unterziehen will. Kurz vor Mitternacht erreicht ein Gefangenentransporter die Polizeistation, an Bord u. a. der Gangsterboss Marion Bishop (Laurence Fishburne). Es dauert nicht lange, da müssen sich die Polizisten gegen Bishops Schergen wehren, die das Revier angreifen...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Sky TicketAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Das Ende - Assault on Precinct 13
    Das Ende - Assault on Precinct 13 (DVD)
    Neu ab 6.75 €
    Das Ende - Assault on Precinct 13 - Mediabook
    Das Ende - Assault on Precinct 13 - Mediabook (Blu-ray)
    Neu ab 23.49 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Das Ende - Assault on Precinct 13
    Von Martin Soyka
    Silvester im verschneiten Detroit. Das heruntergekommene 13. Polizeirevier wird abgewickelt, es soll um Mitternacht geschlossen werden. Jake Roenick (sehnig wie nie: Ethan Hawke), ein von einem missglückten Undercover-Einsatz traumatisierter Polizist, hat das Kommando, fröhnt aber lieber Alkohol und Tabletten. Mit ihn tut nur noch eine Rumpfcrew Dienst (unter anderem Brian Dennehy und Drea de Matteo). Hinzu gesellt sich dann noch die obligatorische Polizeipsychologin (Maria Bello), die auf dem Weg zu einer Party in High Heels und Minirock Roenick noch einer abschließenden Untersuchung wegen seines Traumas unterziehen will. Der Zufall (?) will es, dass ein Gefangenentransport zum lokalen Hochsicherheitsgefängnis im Revier Zuflucht sucht. Neben den üblichen Versagern und Kleinkriminellen ist aber auch ein hochkarätiger Gangster an Bord (Lawrence Fishburne). Kurz darauf wird es ernst: eine...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Das Ende - Assault on Precinct 13 Trailer DF 2:24
    Das Ende - Assault on Precinct 13 Trailer DF
    1549 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ethan Hawke
    Rolle: Jake Roenick
    Laurence Fishburne
    Rolle: Marion Bishop
    John Leguizamo
    Rolle: Beck
    Maria Bello
    Rolle: Alex Sabian
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Ich habe das Original zwar nicht gesehen, aber trotzdem kann ich sagen, dass das Remake ein guter und solider Actionfilm geworden ist. Der Film enthält zwar einige Logiklücken (z.B. ist von 30 Angreifern die Rede, wobei aber zum Schluss effektiv nur etwa 15 dabei zu sehen bzw. zu bekämpfen sind), diese fallen aber nicht unbedingt negativ ins Gewicht, da die Story sehr eng gehalten wird. Zudem wird der Film aufgrund seines hohen Tempos nie ...
    Mehr erfahren
    _tz_
    _tz_

    User folgen 6 Follower Lies die 15 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 26. März 2013
    Eines ist der Film und zwar Unterhaltsam! Wenn auch auf nicht sehr hohem Niveau. Eine gute Story und Anspruch wird vergebens gesucht, Logiklöcher sowie amateurhaftes Verhalten von den sogenannten "Profis" der Polizei, sind hingegen reichlich vorhanden. Trotzdem schafft es der Film durch gute Darsteller wie Ethan Hawke und Laurence Fishburne, gepaart mit größtenteils vorhandener Spannung ins Mittelmaß zu rutschen. Fazit: Kurzweiliger, ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4925 Follower Lies die 4 494 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 1. September 2017
    Das Original, der John Carpenter Klassiker "Assault - Anschlag bei Nacht" war eigentlich großartig, deshalb hätte es in meinen Augen kein Remake gebraucht. Aber wenn man ehrlich ist nimmt sich der Film die grobe Grundsituation der Vorlage und geht dann ziemlich eigenständige Wege. Was dabei herauskommt ist ein Actionthriller gewohnter Machart der jedoch unterm Strich zu gefallen weiß: Ethan Hawke ist als tapferer Held Klasse besetzt, dagegen ...
    Mehr erfahren
    janpeters
    janpeters

    User folgen 5 Follower Lies die 60 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 15. September 2015
    Wenn man das Original nicht kennt, dann nimmt man dieses Machwerk hier als normalen, durchschnittlichen Actionfilm wahr, wird ihn anschauen, brauchbar unterhalten werden und ihn wieder vergessen. Leider gelingt mir das mit dem Vergessen nicht, denn ich kenne das Original. In diesem Fall bekommt man sofort mit welch lauer, unnützer Aufguß hier mit reichlich Geld aber ohne Inspiration in die Welt gesetzt wurde. Also, einfach das Original ...
    Mehr erfahren
    6 User-Kritiken

    Bilder

    38 Bilder

    Aktuelles

    Die 10 erfolgreichsten Filme mit... Ethan Hawke
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 30. Mai 2014
    Welcher Film spielte weltweit am meisten Geld an der Kinokasse ein? Wie hat das Werk in den USA abgeschnitten und wie viele...

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, USA
    Verleiher Constantin Film Verleih
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 20 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top