Mein Konto
    Feed
     Feed
    1. Januar 2005 Im Kino / 1 Std. 41 Min. / Thriller, Krimi
    Regie: Brett Leonard
    Drehbuch: Kieran Galvin, Alex O'Loughlin
    Besetzung: Alex O'Loughlin, Patrick Thompson, Gabby Millgate
    User-Wertung
    2,9 10 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Wie hart bist du im Nehmen? Diese Ausgangsfrage stellt B-Movie-Regisseur Brett Leonard dem Publikum in seinem ambivalenten Sicko-Thriller „Feed“ ohne Umschweife... und direkt zwischen die Augen. Leider ist dem Filmemacher das Austesten der Grenzen wichtiger als sein Fetisch-Plot selbst, so dass „Feed“ sein Potenzial unter Wert verkauft.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Feed
    Von Carsten Baumgardt
    Wie hart bist du im Nehmen? Diese Ausgangsfrage stellt B-Movie-Regisseur Brett Leonard dem Publikum in seinem ambivalenten Sicko-Thriller „Feed“ ohne Umschweife... und direkt zwischen die Augen. Leider ist dem Filmemacher das Austesten der Grenzen wichtiger als sein Fetisch-Plot selbst, so dass „Feed“ sein Potenzial unter Wert verkauft. Phillip Jackson (Patrick Thompson) ist der beste Cybercrime-Ermittler Australiens. Der Beamte ist auf das Aufspüren von illegaler Pornographie im Internet spezialisiert - Pädophile und Sadomisten sind seine „Kunden“. Eines Tages weckt eine Fetterotik-Website sein kriminalistisches Interesse. Dünne Männer („Feeders“) mästen stark übergewichtige Frauen („Gainers“) bis zum körperlichen Exzess und leben gleichzeitig ihre sexuellen Fantasien an dieser bizarren Konstellation aus. Phillip glaubt jedoch, dass der Betreiber der ominösen Internetseite seine Fra...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Feed Trailer DF 1:24
    Feed Trailer DF
    8327 Wiedergaben
    Feed Trailer (2) OV 1:20
    373 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Alex O'Loughlin
    Rolle: Michael Carter
    Jack Thompson
    Rolle: Richard
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Stizz
    Stizz

    User folgen 4 Follower Lies die 47 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Dass die Thematik des Films unangenehm ist und das Gewichtsproblem der Frau sehr lebensecht dargestellt wird, schreckt den durchschnittlichen Filmkonsumenten sicherlich ab. Das macht den Film aber nicht automatisch schlecht oder verwerflich. Es macht ihn nur eklig. Das muss man vertragen können. Oder den Film abschalten. Mehr als 6 Punkte hat Feed meiner Meinung nach aber einfach nicht verdient. Der Plot, die schauspielerische Leistung, der ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    "Feed" ist nun partout kein Hammerfilm, aber im Grunde auch nicht unter dem Niveau, das von Filmen ähnlichen Sujets gesetzt wird. Hier gibt's eben mal keinen Splatter und Gore, dafür andere, teils überzogene, Ekelelemente.



    Postscriptum noch eine Antwort auf den Beitrag von User Passion: Schauspielerin Gabby Millgate ist im echten Leben eine etwas pummelige, aber keineswegs fette und im Großen und Ganzen durchaus ansehnliche Frau. Von daher...
    2 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Die 25 ekligsten Filme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 14. August 2015

    Weitere Details

    Produktionsland Australien
    Verleiher mcone
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top