Mein Konto
    Mit Stars aus "Better Call Saul", "Monk" & "The Walking Dead": Trailer zur berührenden Sci-Fi-Dramedy "Linoleum"
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    -Freier Autor und Kritiker
    Oliver Kubes aktuelle Lieblingsfilme sind "Dream Scenario", "Anatomie eines Falls", "Wunderland", "All Of Us Strangers" und "The Holdovers".

    Je älter wir werden, desto mehr bereut wohl jeder von uns verpasste Chancen in seinem/ihrem Leben. Das Comedy-Drama „Linoleum“ spielt mit der Idee, was passieren könnte, wenn wir versuchen würden, Versäumtes nachzuholen. Hier ist der Trailer:

    In „Linoleum“ treffen wir Cameron Edwin (Jim Gaffigan), der schon als Kind davon geträumt hat, Astronaut zu werden. Doch daraus wurde nie etwas. Stattdessen führt er nun ein durchschnittliches, geradezu langweiliges Leben in einer Kleinstadt im US-Bundesstaat Ohio. Hier moderiert er eine Wissenschaftssendung für Kinder im lokalen Fernsehen, die aber schon aufgrund ihres kürzlich auf nach Mitternacht verlegten Sendeplatzes alles andere als ein Renner ist.

    Mehr und mehr rutscht unser Mann deshalb in eine handfeste Midlife-Krise, als plötzlich ein großes, mysteriöses Stück Weltraumschrott von einem Satelliten oder einer alten Rakete aus der Umlaufbahn gerät und in seinem Garten abstürzt. Cameron nimmt diesen Zufall als Zeichen, sich endlich seinen nie realisierten Wunsch selbst zu erfüllen, und beginnt damit, sich aus den Überresten eine eigene Rakete zu bauen.

    Camerons diesbezügliche Besessenheit wirkt sich natürlich negativ auf die Beziehung zu seiner Frau Erin (Rhea Seehorn) und seiner Teenager-Tochter Nora (Katelyn Nacon) aus. Zu allem Überfluss zieht im Haus gegenüber auch noch ein Typ namens Kent (ebenfalls Gaffigan) ein, der ihm erstaunlich ähnlich sieht – allerdings ist er deutlich erfolgreicher und hat vor allem ein viel größeres Selbstbewusstsein. Als noch weitere seltsame Dinge geschehen, sieht Cameron sich bestätigt: Er muss um jeden Preis seine Rakete fertigstellen – dann wird in seinem Leben alles endlich einen Sinn ergeben …

    Trailer zu "When You Finish Saving The World": Ein "Stranger Things"-Star und eine Oscargewinnerin begeistern in Jesse Eisenbergs Regiedebüt

    „Linoleum“ feierte seine von jeder Menge positiver Kritiken begleitete Weltpremiere im März 2022 im Rahmen des South by Southwest Festivals in Austin, Texas. Bei einigen weiteren wichtigen US-Festivals (San Francisco, Sun Valley, Oak Cliff) konnte das Comedy-Drama mit Sci-Fi- und Fantasy-Elementen danach sogar diverse Preise abräumen. Am 24. Februar 2023 kommt der Film in Nordamerika nun regulär in die Kinos.

    2022 erlebte das Werk beim Internationalen Filmfest Oldenburg seine bisher einzige Aufführung auf deutschem Boden. Wann und auf welchem Weg wir „Linoleum“ hierzulande flächendeckend sehen können, wurde bisher leider noch nicht bekanntgegeben.

    Der "Linoleum"-Macher und seine Stars

    Idee, Drehbuch und Inszenierung stammen von Colin West. Nach dem Horror-Thriller „Double Walker“ liefert der Regisseur hier seinen zweiten Spielfilm ab.

    Die Hauptrolle(n) in „Linoleum“ spielt der Stand-Up-Komiker Jim Gaffigan, der bereits für sieben seiner Audio-Alben für Grammys nominiert wurde. Kinofans kennen den Mann aus der Nähe von Chicago dank seiner Parts in „Miss Bodyguard“, „Tesla“ oder „Super Troopers“.

    Neben Gaffigan standen noch „Better Call Saul“-Star Rhea Seehorn, die als Enid in den Staffeln 5-9 von „The Walking Dead“ bekannt gewordene Katelyn Nacon und Tony Shalhoub, der den Titelhelden im Serienhit „Monk“ verkörperte, vor der Kamera.

    Außerdem dabei: Michael Ian Black („Ed“), Gabriel Rush („Scary Stories To Tell In The Dark“) und Amy Hargreaves aus „Homeland“ und dem Netflix-Erfolg „Tote Mädchen lügen nicht“. Wenn ihr „Linoleum“ und andere wichtige Neustarts aller Genres – egal ob auf großer Leinwand, im Streaming oder fürs Heimkino – auf keinen Fall verpassen wollt, dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

    Morgan Freeman vergibt Marvel-Antiheldin Florence Pugh: Berührender Trailer zu "A Good Person" von "Scrubs"-Star Zach Braff
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top