Mein Konto
    Sequel zu "Before Sunrise" und "Before Sunset" wird wohl in Griechenland gedreht
    Von Anne Kisters — 29.08.2012 um 09:42

    Eigentlich hatte Julie Delpy letzten Monat erklärt, dass ein Sequel zu "Before Sunrise" und "Before Sunset" nicht vor 2013 gedreht werden würde. Denn momentan arbeite man noch an dem Drehbuch zum dritten Film um die stürmisch-romantische Liebesgeschichte zwischen Delphy und Ethan Hawke. Doch bemerkenswerte Vorgänge in Griechenland lassen uns jetzt daran zweifeln…

    Griechische Reporter melden, dass in Messinia, im Südosten von Peloponnes, ein Filmset für den dritten Film von "Before Sunrise"/"Before Sunset"-Regisseur Richard Linklater mit Ethan Hawke und Julie Delpy errichtet wurde. Das Drama, das Gerüchten zufolge "Before Midnight" heißen soll, wird außerdem von Christos Konstantakopoulos Studio Faliro House co-produziert, was für einen Dreh des Films in Griechenland spricht. Und The Sceptical Traveler blog meldet, dass sich Schauspieler Ethan Hawke seit dem 15. August auch auf der Insel aufhält. Das könnte natürlich eine Aneinanderreihung von Zufällen sein – allerdings sind es ein bisschen zu viele, für eine kleine griechische Insel...


    Wie auch immer, in jedem Fall dürfen wir gespannt sein auf das Sequel, denn wie Hawke kürzlich bemerkte, ist die größte Veränderung zwischen diesem und den letzten beiden Filmen, das Internet: In Zeiten von Skype und Facebook dürfte es dem Amerikaner Jesse (Hawke) und der Französin Celine (Delpy) schwerfallen, sich trotz gegenseitigem Gefallen und romantischen Wallungen völlig aus den Augen zu verlieren. Andererseits, wie romantisch wäre ein Film über ein Liebespaar, das solange miteinander skypt, bis die Luft raus und nichts mehr von dem Mysterium ihres Treffens geblieben ist… Wir sind sehr neugierig auf die Umsetzung…!

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top