Mein Konto
    "Bone Tomahawk": Kurt Russell, Peter Sarsgaard und "Dexter"-Star Jennifer Carpenter machen brutalen Western
    Von Martin Minke — 31.10.2012 um 17:20

    S. Craig Zahlers Drehbuch "The Brigands of Rattleborge" war bis zuletzt auf der Black List, der Liste der vielversprechendsten, jedoch bisher unverfilmten Drehbücher Hollywoods. Nun scheint es jedoch, dass das Projekt langsam Formen annimmt. So wird Zahler selbst die Regie übernehmen und hat mit Kurt Russell, Peter Sarsgaard, Richard Jenkins und "Dexter"-Star Jennifer Carpenter bereits einige namhafte Darsteller an Bord.

    S. Craig Zahlers Western-Drehbuch "The Brigands of Rattleborge" war schon kurz nach seiner Fertigstellung im Jahre 2006 auf der sogenannten Black List, welche die vielversprechendsten, unverfilmten Drehbücher der Branche listet. Da sich sonst wohl niemand der Sache annahm, hat sich Zahler nun entschlossen, selbst auf dem Regiestuhl Platz zu nehmen. Dazu hat er bereits eine recht eindrucksvolle Schar an namhaften Schauspielern für sein Regie-Debüt gewinnen können. So werden in dem Western laut Variety Kurt Russell, Peter Sarsgaard, Richard Jenkins und "Dexter"-Star Jennifer Carpenter zu sehen sein. Auch der Titel des wohl sehr brutalen Western wurde geändert und lautet jetzt "Bone Tomahawk".

    In "Bone Tomahawk" geht es um einen Sheriff (Kurt Russell), der sich für die Befreiung einer Gruppe von Geiseln (darunter Jennifer Carpenter) aus der Hände von Kannibalen, Hilfe von einem Cowboy (Peter Sarsgaard) und einem abgehalfterten, alten Mann (Richard Jenkins) holt. Wann mit einer Veröffentlichung des Films gerechnet werden kann, ist noch nicht bekannt, da es noch keine Informationen bezüglich des Drehstarts gibt.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top