Mein Konto
    Arnold Schwarzenegger liefert neue Informationen zum Abenteuerschlachtfest "The Legend of Conan"
    Von Marc Friedrich — 14.01.2013 um 10:07

    Auf einer Promotiontour zu seinem neuen Actionreisser "The Last Stand" gab Arnold Schwarzenegger weitere Informationen zu "The Legend of Conan" bekannt, die die Herzen der Fans höher schlagen lassen dürften.

    In einem Interview mit Ain’t It Cool News erklärte Action-Legende Arnold Schwarzenegger, dass "The Legend of Conan" ein "Qualitätsfilm von einem erstklassigen Regisseur und erstklassigen Autoren werde". Dabei scheint er unter anderem auch auf "Conan" von Marcus Nispel anzuspielen, den man aufgrund seiner Qualität auch "Conan – Der Zerstörte" hätte nennen können. Dabei soll "The Legend of Conan" Nispels Remake außenvorlassen und sich nur auf Arnies Originale "Conan - Der Barbar" und "Conan – Der Zerstörer" beziehen.

    Der Gouvernator erklärte weiterhin seitens Universal sei man "sehr bemüht zügig voranzukommen". Er selbst rechne noch "2013 mit Beginn der Dreharbeiten". Schwarzenegger selbst wird wiedermal die Hauptrolle übernehmen und den, nun alten, König Conan verkörpern. Wer solange nicht auf die Rückkehr von Arnie in einer Kinohauptrolle warten kan, der darf sich ab dem 31. Januar 2013 "The Last Stand" und ab dem 10. Oktober 2013 "The Tomb" in den deutschen Kinos ansehen.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top