Mein Konto
    "Die Frau in Schwarz 2": Gruseliger Teaser und neues Poster zum Horror-Film um den Engel des Todes
    Von Florian Schmitt — 11.10.2014 um 10:52

    "Die Frau in Schwarz" trieb bereits Daniel Radcliffe beinahe in den Wahnsinn. Im Nachfolger wütet der Engel des Todes nun in einer psychiatrischen Institution des Militärs im Zweiten Weltkrieg, wozu es jetzt einen neuen Teaser zu sehen gibt:

    Wurde in "Die Frau in Schwarz" noch ein junger Anwalt (Daniel Radcliffe) zu Beginn des 20. Jahrhunderts von dem rachsüchtigen Geist heimgesucht, spielt die Fortsetzung "Die Frau in Schwarz 2" nun während des Zweiten Weltkriegs. Das Anwesen von Eel Marsh Harsh wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus für Soldaten umgewandelt, die dort von ihren Kriegsneurosen befreit werden sollen. Statt an der Front kämpft die junge Krankenschwester Eve (Phoebe Fox) gegen die inneren Dämonen ihrer Patienten. Als dort zusätzlich eine Gruppe Schulkinder vor den Wirren und der Zerstörung des Krieges geschützt werden soll, wird der totgewähnte Geist des Hauses erweckt. Der Engel des Todes in Schwarz (Leanne Best) wird zur Bedrohung für alle Insassen der Nervenheilanstalt und der Spuk fordert ein Opfer nach dem anderen…

    Auf einem neuen Poster ist das Konterfei des schwarzen Todesengels zu sehen sowie Phoebe Fox als junge Krankenschwester Eve:

    Hammer Film Productions


    "Die Frau in Schwarz 2" muss ohne "Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe auskommen – zur neuen Besetzung gehören neben Phoebe Fox ("A Poet in New York") unter anderem noch Jeremy Irvine ("Gefährten"), Helen McCrory ("James Bond 007 – Skyfall") sowie Adrian Rawlins ("Harry Potter und der Gefangene von Askaban"). Inszeniert wurde die Geistergeschichte von Tom Harper ("Misfits"). Das Drehbuch, basierend auf dem Roman von Susan Hill, schrieb Jon Croker ("Fast Girls"). Wann das Horror-Spektakel in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top