Mein Konto
    NBA-Stars haben Auftritt in "Teenage Mutant Ninja Turtles 2"
    Von Björn Becher — 27.03.2015 um 17:45

    In "Teenage Mutant Ninja Turtles 2" mischen nicht nur die vier Schildkröten, sondern auch einige NBA-Stars mit. Die Basketballer waren nun an Vorab-Drehs beteiligt.

    Paramount Pictures
    Eigentlich sollen die Dreharbeiten zu "Teenage Mutant Ninja Turtles 2" erst im April 2015 in New York und Buffalo beginnen, doch ein wenig wurde schon vorab gedreht. Am Rande eines Spiels der Basketballliga NBA zwischen den Los Angeles Clippers und den New York Knicks wurden bereits mehrere Szenen gefilmt.

    Laut einem Bericht von Sportmoderator Arash Markazi nutzen die Clippers-Stars DeAndre Jordan, Matt Barnes, J.J. Redick, Austin Rivers und Spencer Hawes die Auswärtsspielreise nach New York, um für das Action-Sequel vor die Kamera zu treten. Es ist also zu erwarten, dass ein Basketballspiel im zweiten "Teenage Mutant Ninja Turtles"-Film eine Rolle spielt. Zudem sichteten nämlich die Kollegen von US Weekly Will Arnett und das brasilianische "Victoria’s Secret"-Model Alessandra Ambrosio bei Filmaufnahmen als Zuschauer am Rande des Basketballspiels. Ambrosio scheint nach Kurzauftritten in Serien wie "Entourage" und "New Girl" sowie einem Mini-Auftritt in "James Bond 007 – Casino Royale" in "Teenage Mutant Ninja Turtles 2" eine Rolle zu bekleiden, die wohl romantisch mit Arnetts Vernon Fenwick involviert ist. Zumindest turtelten sie vor der Kamera. Bisher wurde allerdings trotz des nahen Drehtermins noch kein einziger Schauspieler offiziell für das Sequel bestätigt.

    Produzent Michael Bay war beim Dreh genauso anwesend wie natürlich Regisseur Dave Green, der nach dem Familienfilm "Earth To Echo" mit "Teenage Mutant Ninja Turtles 2" seine erste Großproduktion dreht. "Teenage Mutant Ninja Turtles" ist seit dem 5. März 2015 auf DVD und Blu-ray erhältlich.




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top