Mein Konto
    Wiedersehen mit alten Freunden: Intro zu "Dragon Ball Super"
    Von Johanna Slomski — 07.07.2015 um 12:00

    Da dürften bei „Dragon Ball“-Fans aber nostalgische Gefühle hochkommen: Das Intro zur neuen Serie „Dragon Ball Super“ trumpft mit vielen alten Bekannten wie Son Goku, Trunks, Gohan und Master Roshi auf!

    Dragon Ball Super“ setzt einige Jahre nach dem großen Kampf gegen Majin Boo an. Seitdem ist Frieden eingekehrt, der aber auch nicht von Dauer sein soll, denn ein neuer Feind, der noch mächtiger als alle Gegner zuvor ist, lauert schon auf Son Goku und seine Freunde. Die Erde wird ein weiteres Mal zum Schauplatz des Kampfes zwischen Gut und Böse. Aber der mittlerweile erfahrene Kämpfer Son Goku trotzt ihnen allen: heimtückischen Dämonen, unerbittlichen Kriegern und fiesen Außerirdischen.

    Seit dem 5. Juli 2015 gehen die Abenteuer von Son Goku in Serienformat weiter, denn da wurde am Morgen die erste Folge von „Dragon Ball Super“ auf dem japanischen Sender Fuji TV (Ortszeit 9 Uhr) ausgestrahlt. Regie führte dabei Kimitoshi Chioka, während Kazuya Yoshii das Intro „Chōzetsu Dynamic“ aka „Excellent Dynamik“ beisteuerte.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top