Mein FILMSTARTS
    Erster Trailer zu "Fifty Shades Of Black": Marlon Wayans nimmt Mr. Grey, Magic Mike und Kim Kardashian aufs Korn
    Von Julia Bork — 20.11.2015 um 10:27

    Marlon Wayans, Drehbuchautor der „Scary Movie“-Reihe, liefert mit der Spoof-Komödie „Fifty Shades Of Black'“ eine Verarsche der Sado-Maso-Romanze „Fifty Shades Of Grey“. Hier kommt der erste Trailer:

    Der Name lässt bereits erahnen, welcher Film der Spoof-Komödie „Fifty Shades of Black“ als Vorlage diente. Marlon Wayans schrieb nicht nur an dem Drehbuch zur „Fifty Shades Of Grey“-Parodie, sondern schlüpfte auch in den Anzug des Unternehmers Mr. Black, dem etwas anderen Pendant zu Jamie Dornans Mr. Grey.

    Die Geschichte bleibt die gleiche: Naive Jungfrau (Kali Hawk) trifft wohlhabenden Milliardär mit Luxus-Loft und Lederpeitsche. Wie im Trailer verraten wird, bleiben auch andere Hollywood-Produktionen nicht von Wayans Humor verschont, so erinnert seine Strip-Einlage allzu sehr an Channing Tatums „Magic Mike“.

    Marlon Wayans kündigte im Vorfeld der Filmfestspiele von Cannes 2015 sein Vorhaben an, eine Persiflage der erfolgreichen Sado-Maso-Romanze „Fifty Shades Of Grey“ zu drehen. Dazu versammelte er das Trio, das auch schon für „Ghost Movie“ und „Ghost Movie 2“ gemeinsame Sache machte: Mit seinem Partner Rick Alvarez schrieb und produzierte Wayans die Parodie, Mike Tiddes inszenierte den Klamauk. Bisher ist noch kein deutscher Kinostart bekannt, in den USA läuft der Film Ende Januar 2016 an.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top