Mein Konto
    Fifty Shades Of Grey
     Fifty Shades Of Grey
    12. Februar 2015 Im Kino | 2 Std. 05 Min. | Drama, Romanze, Thriller
    Regie: Sam Taylor-Johnson
    |
    Drehbuch: Kelly Marcel
    Besetzung: Jamie Dornan, Dakota Johnson, Jennifer Ehle
    Originaltitel: Fifty Shades of Grey
    Pressekritiken
    2,4 10 Kritiken
    User-Wertung
    2,3 1107 Wertungen, 63 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Auf RTL+ streamen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Als Literatur-Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson) den aufstrebenden Unternehmer Christian Grey (Jamie Dornan) für ihre Universitätszeitung interviewt, begegnet sie einem Mann, mit dessen arroganter und anzüglicher Art sie nicht recht umzugehen vermag. Doch den attraktiven Milliardär umhüllt eine anziehende Aura, der sich die junge Frau schon bald nicht mehr entziehen kann. Anastasia, ein unbeschriebenes Blatt in Sachen Liebe und Begehren, gibt sich der Faszination hin. Grey kostet es keine Anstrengung, die Studentin in seine Arme zu treiben. Seine einschüchternde Art löst bei Anastasia Angst und körperliche Zuneigung zugleich aus. Zwischen den beiden entwickelt sich eine Affäre, wobei der junge Mann stets die Oberhand behält. Im Laufe ihrer Liaison begegnet Anastasia den dunklen Geheimnissen des vermögenden Mannes und entdeckt an sich ungeahnte Seiten der Lust, Fesseln und Peitsche eingeschlossen.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    RTL+
    RTL+
    Abonnement
    anschauen
    WOW
    WOW
    Abonnement
    anschauen
    Auf DVD/Blu-ray
    Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen (DVD)
    Neu ab 4,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Fifty Shades Of Grey
    Von Christoph Petersen
    Weltweites Phänomen, etliche Wochen an der Spitze der Bestsellercharts, mehr verkaufte Exemplare als die Bibel, bla, bla, bla… Bevor wir zur Verfilmung kommen, eines gleich vorweg: Die „Shades of Grey“-Romantrilogie von E.L. James ist und bleibt hundsmiserabel geschriebener Schund, der in der Kritik mit der unschönen Bezeichnung „Hausfrauen-Porno“ abgekanzelt wurde. Aber wie wir neulich schon in einem Special festgestellt haben, gibt es doch hin und wieder Filme, die die literarische Vorlage übertreffen – und der Blockbuster „Fifty Shades of Grey“ ist glücklicherweise einer davon: Regisseurin Sam Taylor-Johnson („Nowhere Boy“) und ihre Drehbuchautorin Kelly Marcel („Saving Mr. Banks“) haben aus dem Schrottroman eine überzeugende SM-Romanze mit viel smartem Humor und einer grandiosen Dakota Johnson als Vom-Mauerblümchen-zur-Milliardärssklavin-Protagonistin geformt. Nur zum Skandalfilm tau
    Fifty Shades Of Grey Trailer DF 2:11
    Fifty Shades Of Grey Trailer DF
    410.690 Wiedergaben
    Fifty Shades Of Grey Trailer (2) DF 2:11
    Fifty Shades Of Grey Trailer (3) OV 2:25
    Fifty Shades Of Grey Trailer (4) OV 2:28
    Fifty Shades Of Grey Teaser DF 0:17
    9.100 Wiedergaben
    Fifty Shades Of Grey Teaser (2) OV 0:15

    Making-Of und Ausschnitte

    Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "Shades of Grey" auf einen Blick! 2:11
    Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "Shades of Grey" auf einen Blick!
    258 Wiedergaben
    "Fifty Shades Of Grey" trifft "Die Eiskönigin" in "Fifty Shades Of Frozen" 2:26
    "Fifty Shades Of Grey" trifft "Die Eiskönigin" in "Fifty Shades Of Frozen"
    3.379 Wiedergaben
    Fifty Shades of Grey Trailer - Cute Kitten Edition 1:37
    Fifty Shades of Grey Trailer - Cute Kitten Edition
    1.793 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    "Ich wusste, die Kritiker würden ihn verachten": Darum hat Jamie Dornan lange überlegt, ob er in "Fifty Shades Of Grey" mitspielen soll
    News - Reportagen
    Durch seinen Auftritt als Christian Grey in den „Fifty Shades Of Grey“-Filmen wurde Jamie Dornan berühmt. Dass es keine…
    Samstag, 21. Oktober 2023
    Heute könnt ihr euch im TV selbst davon überzeugen: Ist das wirklich der langweiligste Film der Welt?!
    News - DVD & Blu-ray
    Als hätte „Fifty Shades Of Grey“ von der internationalen Fachpresse nicht schon genug Schelte bezogen, erhielt der erotische…
    Donnerstag, 14. September 2023
    Neu auf Netflix: Eine schlüpfrige SM-Romanze und der neue Film eines Oscar-Preisträgers
    News - DVD & Blu-ray
    Wer mal wieder Lust auf einen oberkörperfreien Jamie Dornan hat, der dürfte sich über Netflix-Neuzugang „Fifty Shades of…
    Mittwoch, 16. November 2022
    Diese Woche neu auf Netflix: Die meisterwartete Mystery-Serie des Jahres, jede Menge nackte Haut und ein DC-Star im Schlummerland
    News - DVD & Blu-ray
    Wer schon immer mal mit Jason Momoa ins Schlummerland düsen wollte, der kann das diese Woche tun. Ansonsten startet mit…
    Sonntag, 13. November 2022

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jamie Dornan
    Rolle: Christian Grey
    Dakota Johnson
    Rolle: Anastasia Steele
    Jennifer Ehle
    Rolle: Carla
    Eloise Mumford
    Rolle: Kate Kavanagh

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 16. Februar 2015
    Buch und Film sind zwei völlig unterschiedliche Medien. Es ist weder fair noch richtig, einen Film ausschließlich über's Buch definiert zu werten (vor allem, wenn die Buchvorlage selbst keine große Literatur ist)
    Ja, 50 Shades of Grey ist vielleicht kein tiefgründiger Film, aber es ist einer, den ich immer wieder gerne anschauen werde
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 18. Februar 2015
    Liebe Leserinnen, liebe Leser, "Fifty Shades of Grey" ist ein kurzweiliger und sehenswerter Film, da die Handlung sehr gut und durchdacht ist; gleichzeitig ist der Film ein Softporno mit sehr sinnlichen Aktszenen, teils S&M-Szenen. Bis auf eine Szene zum Ende hin ist dies alles absolut erotisch. Auch die Szenen ohne sexuelle Inhalte bieten eine knisternde Atmosphäre. Die Filmmusik passt sehr gut und auch die Schauspieler sind überzeugend. ...
    Mehr erfahren
    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    356 Follower 474 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 14. Februar 2015
    Heute mal, Fifty Shades of Grey. Der Streifen währe kein Erotikfilm wenn es keine Sexszenen geben würde. Sam Taylor-Johnson hat es Sexszenen gezeigt wo man alles aber auch nichts sieht sehr lobenswert. Die Handlung war etwas dünn wurde aber super umgesetzt. Dialoge wirken meist klischeehaft aber stört irgendwie nicht. Natürlich kann man sagen das Fifty Shades of Grey was für einsame Hausfrauen sind die ihre Fantasie ausleben wollen, aber ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 13. Februar 2015
    Anfangs war ich skeptisch ob der Film wirklich gut sein würde. Doch er hat mich positiv überrascht. Ich habe die Bücher gelesen fand diese zwar etwas eintönig und kitschig geschrieben aber interessant. Und sonst lese ich eigentlich eher andere romane oder fantasy. Der film war überzeugend und spannend. Es wurde nicht zu viel geredet und es wirkte echt. Auch wenn die Story an sich einfach gestrickt ist macht es doch Spaß den film zu sehen. ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Wissenswertes

    Große Diskussion um die Altersfreigabe in Frankreich – aber anders als gedacht

    In einigen Ländern ist „Fifty Shades Of Grey“ nur für Erwachsene freigegeben, teilweise wurde der Film wegen seinen Sex-Szenen sogar verboten. In Frankreich ist er dagegen bereits ab 12 Jahren freigegeben. Dies wurde natürlich kontrovers bei den Prüfern diskutiert – aber anders als gedacht. Wie der Vorsitzende der zuständigen Organisation verriet, waren einige der Prüfer der Ansicht, dass der Filme ohne jegliche Altersfreigabe verfügbar gemacht w Mehr erfahren

    In diesem Land kommt man ins Gefängnis, wenn man „Fifty Shades Of Grey“ zeigt

    Wer in Kenia eine Vorführung von „Fifty Shades Of Grey“ abhalten will, sollte sich das sehr genau überlegen. In dem afrikanischen Land ist der Film nicht nur verboten, sondern jedes Zeigen wird strafrechtlich verfolgt. In Indien wurde der Film zwar auch gebannt, dann aber zumindest eine heftig gekürzte Version erlaubt.

    Schamhaar aus dem Computer

    Beim Dreh von Sexszenen ist es in Hollywood üblich, dass die Genitalen der Darsteller abgeklebt werden. Schließlich möchte man verhindern, dass es versehentlich zu unsittlichen Berührungen kommt. Wie Kameramann Seamus McGarvey verriet, führte dies aber zum Problem, dass damit auch Schambehaarung verdeckt war, die man im Film haben will. Daher versorgte man Dakota Johnson mit Schamhaaren aus dem Computer…

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 9 Trivias
    Budget U$ 40,000,000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2015, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 2015.

    Back to Top