Mein Konto
    Gut versteckt: "Aladdin"-Easter-Egg in "Zoomania"
    Von Julius Vietzen — 09.03.2016 um 12:30

    In Animationsfilmen gehören Popkultur-Referenzen und Easter-Eggs zum guten Ton. Auch Disney hat in „Zoomania“ jede Menge versteckter Details untergebracht, darunter eine Anspielung auf einen der beliebtesten Zeichentrickfilme des Mäusestudios...

    Walt Disney Germany
    In „Zoomania“ hilft ein zotteliger Yak namens Yax dem ungleichen Ermittler-Duo Judy und Nick bei seinen Nachforschungen. Während sich die Häsin und der Fuchs in Yax' Club aufhalten, kann der aufmerksame Zuschauer eine versteckte Anspielung auf „Aladdin“ ausmachen. Hier ist ein Bild der entsprechenden Szene:

    Walt Disney Germany
    Eine kleine Hilfestellung:

    Walt Disney Germany
    Richtig: Yax ist anscheinend der neue Besitzer der aus „Aladdin“ bekannten Wunderlampe:

    Walt Disney Germany
    Wir berichteten bereits über die geniale Idee, die Figur des Nachrichtensprechers je nach Land mit verschiedenen Tieren zu besetzen. Und es sind natürlich noch viele weitere Easter-Eggs in „Zoomania“ versteckt: In einem kommenden Special präsentieren wir euch demnächst sämtliche Anspielungen auf Disneys Megahit „Die Eiskönigin“.

    „Zoomania“ läuft seit dem 3. März 2016 äußerst erfolgreich in den deutschen Kinos.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top