Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Navy CIS: New Orleans": Vanessa Ferlito als toughe Ermittlerin in Staffel 3
    Von Tobias Mayer — 23.06.2016 um 18:01
    facebook Tweet

    Von „CSI” zu „NCIS”: Vanessa Ferlito wird ab der kommenden 3. Staffel des Ablegers „New Orleans“ eine Hauptdarstellerin – und zwar eine, die Schwung in die Bude bringt…

    USA Network - © 2012 USA Network Media, LLC
    Vanessa Ferlito war Detective Aiden Burn in „CSI: NY” (und auch in einer Folge „CSI: Miami”). Deadline berichtet, dass Ferlito nun als eine Hauptdarstellerin einer anderen Krimi-Serie verpflichtet wurde: bei „Navy CIS: New Orleans”, die ab 20. September 2016 in den USA in Staffel drei gehen wird. Ferlito spielt dann neben u. a. Scott Bakula, Lucas Black und Zoe McLellan.

    In der CBS-Serie „NCIS: New Orleans“, einem von mehreren Ablegern zu „Navy CIS“, bekommt Ferlito die Rolle einer von Deadline als „sexy, tough und bitter“ beschriebenen FBI-Agentin, die von Washington, D.C. runter nach New Orleans geschickt wird. Sie ist eine Bürokratin, die alles immer streng nach Vorschrift macht – und mit ordentlich Dampf, was für Konflikte sorgt. Außerdem hat sie eine mysteriöse Vergangenheit…

    Vanessa Ferlito war Catherine „Charlie” DeMarco in „Graceland” und spielte auch in „24” und den „Sopranos“. Tarantino-Fans kennen sie vielleicht als Arlene aus „Death Proof“.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top