Mein Konto
    Hundeleben: Im Trailer zu Lasse Hallströms "A Dog’s Purpose" kehrt ein Hund immer wieder von den Toten zurück
    Von Björn Becher — 29.08.2016 um 10:13

    Lasse Hallström, Spezialist für herzerwärmende Stoffe, ist zurück. In „A Dog’s Purpose“ erzählt er die Geschichte eines Hundes, der nach jedem Tod wiedergeboren wird und herausfinden will, warum dies so ist. Seht den berührenden ersten Trailer:

    Schon in „Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft“, dem Remake eines japanischen Klassikers, erzählte Lasse Hallström die berührende Geschichte einer innigen Freundschaft zwischen einem Mann und seinem Hund. In „A Dog’s Purpose“ greift der Filmemacher, dem wir unter anderem auch „Gilbert Grape“, „Gottes Werk und Teufels Beitrag“ oder „Chocolat“ zu verdanken haben, dieses Thema erneut auf – dieses Mal aber versehen mit einem Fantasy-Touch: Im Mittelpunkt steht erneut ein Hund und seine innige Freundschaft zu Menschen, doch dieses Tier ist besonders: Wenn der Hund stirbt, erwacht er in einem neuen Körper wieder zum Leben.

    Gesprochen wird der Hund, der sich schnell Gedanken macht, warum er immer weiterlebt, übrigens von Josh Gad. Als menschliche Schauspieler sind unter anderem Dennis Quaid sowie Britt Robertson („A World Beyond“) mit von der Partie. Noch wurde kein deutscher Starttermin für „A Dog’s Purpose“ angekündigt. In den USA soll das Drama Anfang 2017 starten.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top