Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Jim Jarmusch wirft einen Blick auf die Geschichte von "The Stooges" im Trailer zur Dokumentation "Gimme Danger"
    Von Maren Koetsier — 30.01.2017 um 17:25

    Jim Jarmusch ehrt mit „Gimme Danger“ seine Lieblingsband „The Stooges“. Seht nun den deutsch untertitelten Trailer zur Dokumentation über Iggy Pop und seine Bandkollegen.

    Interviews mit Bandmitgliedern und Zeitzeugen geben genauso einen Blick auf die Chronik von „The Stooges“, wie auch Konzertmitschnitte oder animierte Einschübe. „Paterson“-Regisseur Jim Jarmusch wirft mit „Gimme Danger“ einen Blick auf die Geschichte seiner Lieblingsband. Kinostart der mitreißenden Dokumentation (zur FILMSTARTS-Kritik) ist am 27. April 2017.

    In der Mitte der 1960er Jahre schlugen „The Stooges“ mit ihrem bis dato einzigartigem Stil – einem Mix aus Rock, Blues, R&B und Free Jazz – in die Musiklandschaft ein. Damit war ein Grundstein gelegt für die später als Punk und Alternative Rock bekannten Musikrichtungen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top