Mein Konto
    "Kevin Can Wait": Leah Remini freut sich auf Reunion-Bild mit Kevin James über die erste Drehwoche der 2. Staffel
    Von Tobias Mayer — 14.08.2017 um 11:12

    Kevin James‘ neue Serienehefrau Erinn Hayes wurde nach der ersten Staffel „Kevin Can Wait“ aus der Sitcom geschrieben und durch Leah Remini („King Of Queens“) ersetzt. Die teilte ihr Freude über die erste Drehwoche nun auf Instagram.

    CBS

    Was als Gastauftritt im Finale der ersten Staffel „Kevin Can Wait“ begann, als Wink an die „King Of Queens“-Fans von Doug und Carrie Heffernan, weitete sich zur dauerhaften Wiedervereinigung aus: In der zweiten Season der neuen Kevin-James-Sitcom ist Leah Remini als Hauptdarstellerin dabei. Sie spielt Vanessa Cellucci, eine toughe Undercoverpolizistin und ehemalige Konkurrentin von Ex-Cop Kevin Gable (James), die nun auf der Karriereleiter nach oben geklettert ist. Auf Instagram bedankte sich Leah Remini für die „großartige erste Drehwoche“ bei der Besetzung, der Crew und den Autoren:

    It's been an amazing first week on @kevincanwaitcbs, so blessed that I had my family with me. Thank you to all who came out tonight, cast, crew, writers, thank you for the love! and thank you to @Casper for the gift, now my daughter and I can get cozy in our new mattress!

    Ein Beitrag geteilt von Leah Remini (@leahremini) am

    Nicht mehr zur Besetzung gehört Erinn Hayes. Ihre überraschende, kontroverse Entlassung wurde etwa einen Monat nach der US-Ausstrahlung des zweiteiligen Staffelfinales „Sting of Queens“ bekannt, in dem Remini ihren ersten Auftritt hat. Inzwischen ist klar, wie Hayes‘ Figur Donna Gable aus der Handlung entfernt wird.

    In Deutschland ist „Kevin Can Wait“ exklusiv bei Streaminganbieter Amazon Prime Video zu sehen. Die zweite Staffel, die etwa zehn Monate nach der ersten spielt, geht in den USA am 25. September 2017 weiter.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top