Mein Konto
    Die vermutlich besten Filme 2018: Auf diese 100 Filme freuen wir uns am meisten
    Von Die FILMSTARTS-Redaktion — 31.12.2017 um 13:00

    Wir präsentieren euch die 100 Filme des kommenden Kinojahres, denen die FILMSTARTS-Redaktion am meisten entgegenfiebert - dazu gibt es neben einer knappen Inhaltsangabe jeweils auch eine kurze Begründung, warum wir uns gerade auf diesen Film freuen.

    Platz 21:
    Ready Player One

    Darum geht's: Die Erde ist im Jahr 2045 heruntergekommen. Die Menschen flüchten zum Großteil in die virtuelle Welt der OASIS, die der geniale Web-Designer James Halliday (Mark Rylance) einst erschaffen hat. Nach seinem Tod entbrennt ein Rennen um ein Easter Egg, dessen Finder Hallidays gigantisches Vermögen erben soll. Teenager Wade Watts (Tye Sheridan) ist einer der führenden Spieler auf der Suche nach dem Ei, hat aber starke Konkurrenz in Form eines skrupellosen Großkonzerns, der ebenfalls auf das Erbe aus ist…

    Deshalb freuen wir uns drauf: Der großartige Kult-Roman „Ready Player One“ von Ernest Cline sprüht nur so vor 80er-Jahre-Popkultur. Diese Referenzen wird Regisseur Steven Spielberg bei der Kino-Verfilmung nicht nur mühelos in den Griff bekommen, sondern auch stimmig updaten, da sind wir uns nach dem ersten Trailer sicher. Aber wie der Altmeister die kunterbunt-abgefahrene virtuelle Welt der OASIS auf die Leinwand bannt, darauf sind wir wirklich gespannt – und ebenso optimistisch, dass Spielberg fantastische Bilderwelten erschafft, ohne im CGI-Sperrfeuer unterzugehen.

     

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top