Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Exklusiv bei uns zuerst: Trailer zur Road-Movie-Komödie "25 KM/H" mit Lars Eidinger und Bjarne Mädel
    Von Christoph Petersen — 13.03.2018 um 15:37

    „Friendship!“-Regisseur Markus Goller hat für seine Komödie einen unglaublichen Cast zusammenbekommen – neben den beiden Hauptdarstellern sind auch Jella Haase, Sandra Hüller, Alexandra Maria Lara, Franka Potente und Wotan Wilke Möhring mit dabei.

    Nachdem sie sich seit mehr als 20 Jahren nicht gesehen haben, treffen sich die ungleichen Brüder Christian (Theater-Titan Lars Eidinger) und Georg („Stromberg“-Star Bjarne Mädel) erstmals auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Während zwischen ihnen zuerst noch Funkstille herrscht, lockert beim Leichenschmaus zunehmend der Alkohol die Situation auf – und so beschließen die Brüder, endlich die Mofa-Tour vom Schwarzwald bis nach Rügen quer durch Deutschland nachzuholen, die sie ursprünglich schon als Teenager geplant hatten. Auch eine Regel: Es darf bei der Tour nie schneller als 25 KM/H gefahren werden…

    Markus Goller ist einer der erfolgreichsten deutschen Regisseure der vergangenen zehn Jahre. Nicht nur war seine Matthias-Schweighöfer-Komödie „Friendship!“ der erfolgreichste deutsche Film des Jahres 2010, anschließend haben auch noch seine bayerische Sexhotline-Komödie „Eine ganz heiße Nummer“ sowie „Frau Ella“ (ebenfalls mit Schweighöfer) jeweils die magische Marke von einer Million Zuschauer locker durchbrochen. Kein Wunder also, dass Goller inzwischen für seine Projekte eine dermaßen beeindruckende Besetzung zusammenbekommt.

    25 KM/H“ startet am 1. November 2018 in den deutschen Kinos.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top