Mein Konto
    Zum Kinostart von "The First Purge": Die 7 spektakulärsten Prequels der Filmgeschichte
    Von Carsten Baumgardt — 06.07.2018 um 07:00

    Mit dem Horror-Thriller „The First Purge“ erzählt Gerard McMurray die Vorgeschichte zur erfolgreichen „Purge“-Trilogie. Deshalb werfen wir einen Blick auf die besten Prequels, die übrigens nicht alle sofort als solche erkennbar sind…

    „Zwei glorreiche Halunken“ (1966)

    Prequel zu „Für eine Handvoll Dollar“ (1964) und „Für ein paar Dollar mehr“ (1965)

    Das wichtigste Indiz dafür, dass es sich bei Sergio Leones Western-Meisterwerk „Zwei glorreiche Halunken“ um ein Prequel handelt, ist der Poncho. Auch wenn es viele nur für eine Verschwörungstheorie halten, ist die Argumentation für uns absolut stimmig: Clint Eastwood bekommt als ikonischer Antiheld erstmals eben jenen ikonenhaften Poncho, den er auch in den anderen Teilen der Dollar-Trilogie trägt, also muss „Zwei glorreiche Halunken“ logischerweise vor den beiden anderen Filmen spielen. Die ersten beiden Teile der Dollar-Trilogie begründeten den Ruhm des Italo-Westerns und riefen zahlreiche Nachahmer auf den Plan. „Zwei glorreiche Halunken“ aber gilt neben „Spiel mir das Lied vom Tod“ (1969), ebenfalls von Sergio Leone, als Höhepunkt des Genres.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Das neue Projekt der "Get Out"-Schmiede Blumhouse: "Run Sweetheart Run" ist der ultimative Date-Horror
    • Das Horror-Musical "Anna und die Apokalypse" läuft als Abschlussfilm auf dem Fantasy Filmfest
    • Horror-Nacht im TV: Erster Trailer zur "The Purge"-Serie
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top