Mein FILMSTARTS
    Zwei glorreiche Halunken
     Zwei glorreiche Halunken
    15. September 1967 Im Kino / 3 Std. 00 Min. / Western
    Regie: Sergio Leone
    Drehbuch: Luciano Vincenzoni, Furio Scarpelli
    Besetzung: Clint Eastwood, Eli Wallach, Lee Van Cleef
    Originaltitel: Il Buono, il brutto, il cattivo
    Pressekritiken
    4,5 5 Kritiken
    User-Wertung
    4,6 593 Wertungen - 11 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Während des amerikanischen Bürgerkrieges herrschen unsichere Zeiten, in denen zahlreiche Schurken ihr Unwesen treiben. Der Blonde (Clint Eastwood) und Tuco (Eli Wallach) machen sich den Wunsch des Staates zu Nutze, den gesuchten Tuco aus dem Verkehr zu ziehen. Der Blonde liefert Tuco immer wieder beim Sheriff ab, kassiert das Kopfgeld und befreit Tuco bei der anschließend anberaumten Hinrichtung. Die Geschäftsbeziehung bricht jedoch auseinander, als Tuco einen höheren Anteil fordert. Ohne Wasser lässt ihn der Blonde in der Wüste zurück und versucht sein Glück alleine. Dabei stößt er auf Hinweise über einen Goldschatz, der sich in einem Grab auf einem Soldatenfriedhof befinden soll. Da nur der Blonde die entscheidende Information kennt, mit der das Grab identifiziert werden kann, muss Tuco, der den Blonden inzwischen in seine Gewalt bringen konnte, seine Rache hinten anstellen. Aber die beiden sind nicht die einzigen, die den Schatz jagen. Der zwielichtige Kopfgeldjäger Sentenza (Lee van Cleef) will den beiden den Schatz streitig machen.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Zwei glorreiche Halunken
    Zwei glorreiche Halunken (DVD)
    Neu ab 6.79 €
    Zwei glorreiche Halunken
    Zwei glorreiche Halunken (Blu-ray)
    Neu ab 8.97 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Zwei glorreiche Halunken
    Von Andreas Herp
    Im Moment kann sich der Western nicht gerade großer Popularität erfreuen, Filme wie Open Range von Kevin Costner laufen nur in den USA gut, floppen aber international an der Kinokasse, doch schon in den 60er Jahren ließ die Begeisterung für das Genre nach, bis es ein Mann wiederbelebte: Sergio Leone. Mit dem Italo-Western, abwertend Spaghetti-Western genannt, „Zwei glorreiche Halunken“ beschloss Leone seine Dollar-Trilogie, die mit „Für eine handvoll Dollar“ begann und mit „Für ein paar Dollar mehr“ fortgeführt wurde. Der blonde Mann ohne Namen (Clint Eastwood) streift durch den Westen und verdient sich seine Brötchen als Kopfgeldjäger. Er fängt den Banditen Tuco (Eli Wallach) ein und liefert ihn bei einem Sheriff ab. Tuco entkommt durch Hilfe des Blonden und dieser kassiert im nächsten Ort noch einmal ab. Nach der erneuten Befreiung Tucos lässt der Blonde ihn in der Wüste zurück ohne P...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Zwei glorreiche Halunken Trailer DF 1:14
    Zwei glorreiche Halunken Trailer DF
    7733 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Schauspieler, die beim Dreh fast gestorben wären! (FILMSTARTS-Original) 4:14
    Schauspieler, die beim Dreh fast gestorben wären! (FILMSTARTS-Original)
    19 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Clint Eastwood
    Rolle: Blondie
    Eli Wallach
    Rolle: Tuco
    Lee Van Cleef
    Rolle: Sentenza/ Angel Eyes
    Luigi Pistilli
    Rolle: Pablito Ramirez
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    niman7
    niman7

    User folgen 418 Follower Lies die 616 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 19. Dezember 2012
    Ein überaus genialer Film. Spiel mir das Lied vom Tod find ich zwar ein Tick besser aber der hier hat es wirklich in sich. Schade, dass man den großartig aufgelegten Lee van Cleef nicht öfter gesehen hat.
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 302 Follower Lies die 695 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 17. Juli 2015
    A fucking Masterpiece! Spannend, brutal und quer durch den amerikanischen Western! 3 Leute sind auf der Suche nach 200.000 $, - Der "gute" (aka Blonder) gespielt von Clint Eastwood, in unachamlicher Manier, immer cool :) - Der "brutale", gespielt von Eli Wallach, wunderbar, wie hektisch er immer ist - Der "böse" (aka Sentenza), gespielt von Lee Van Cleef, schön abgrundtief böse :D Wie die Hatz dargestellt wird, die Bilder, die Musik dabei, ...
    Mehr erfahren
    schonwer
    schonwer

    User folgen 534 Follower Lies die 728 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 30. Januar 2018
    Was Sergio Leone mit "Zwei Glorreiche Halunken" schuf ist ein zeitloser Klassiker, den jeder mal gesehen haben sollte. Die Inszenierung ist spannend und einfach grandios. Die Einführung der Personen ist exzellent, was aber auch an den Schauspielern liegt. Eli Wallach, Lee van Cleef und vor allem King of Cool Clint Eastwood strahlen mit Präsenz und gutem Schauspiel. Die Story sorgt für viele tolle Momente, coole Sprüche, aber auch Härte. Mit ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    Es gibt wohl wahrscheinlichere Dinge, als das ein Filmgenre wirklich jemals seinen absoluten, niemals zu toppenden Höhepunkt erreicht und auf ewig und von sämtlichen Generationen begeisterter Zuschauer als unumstößlich betrachtet wird. Stark vereinfacht dargestellt: galten in den 1960ern und ‘70ern toughe Cop-Thriller wie „Bullitt“ (1968) und „Dirty Harry“ (1971) als das Maß im Actionbereich, eroberten in den ‘80ern die Kracher ...
    Mehr erfahren
    11 User-Kritiken

    Bilder

    19 Bilder

    Aktuelles

    Die besten Western aller Zeiten
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 27. März 2021
    Der Western hat seine Blütezeit längst hinter sich. Doch diese zeitlosen Meisterwerke sind auch heute noch sehenswert. Von...
    Die Legende der Filmmusik: Ennio Morricone ist tot
    NEWS - Stars
    Montag, 6. Juli 2020
    Wer über große Filmkomponisten spricht, kommt an Ennio Morricone nicht vorbei. Der Italiener schuf Klänge für die Ewigkeit....
    16 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Spanien, Italien
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1966
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $ 1 200 000
    Sprachen Italienisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top