Mein Konto
    Das tödlichste Spielzeug der Welt: Unsere Videoreportage zur Horror-Ikone Chucky
    Von Sandra Berger — 20.10.2018 um 19:00

    In unserer Video-Reihe zu den größten Horror-Ikonen stellen wir euch in dieser Woche die Kult-Mörderpuppe Chucky vor: wovon ist sie inspiriert, wer war bei ihrer Erfindung involviert und warum ist sie überhaupt so mörderisch?

    Da wir uns Halloween mit großen Schritten nähern, widmen wir den Grusel-Monat Oktober den größten Horrorikonen der Filmgeschichte. Freddy Krueger und Jason Vorhees haben wir in den vergangenen Wochen bereits genauer unter die Lupe genommen. Nun ist es an der Zeit, sich die wohl böseste Puppe des Genres vorzunehmen: den vom Geist eines Serienkillers besessenen Chucky.

    Bevor der 80s-Horror-Klassiker „Chucky - Die Mörderpuppe" (der sechs Sequels nach sich zog) demnächst sowohl ein Leinwand-Reboot mit neuen Beteiligten als auch einen TV-Serienableger von den Originalmachern bekommt, präsentieren wir euch in unserem Erklärvideo zum ebenso unheimlichen wie tödlichen Spielzeug neben Informationen zu den neuen Projekten aus dem langlebigen Franchise auch Details und Trivia-Wissen zu den zwischen 1988 und 2017 bereits entstandenen Filmen der „Chucky"-Reihe, zu Chuckys Ursprungsgeschichte und zu den Inspirationen hinter der Puppe.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top