Mein Konto
    Trailer zum Survival-Thriller "Arctic": Mads Mikkelsen in seiner bisher "coolsten" Rolle
    Von Benjamin Hecht — 04.01.2019 um 21:00

    Mads Mikkelsen ist für sein cooles Charisma bekannt, doch so unterkühlt wie in „Arctic“ haben wir ihn aber noch nie gesehen. Der Trailer zeigt, wie der „Hannibal“-Darsteller in einer Eiswüste um sein Leben kämpft.

    Sei es als eiskalter Serienkiller in „Hannibal“, als berechnender Bond-Schurke in „Casino Royale“ oder als durchtriebener Gegenspieler von "Doctor Strange": Mads Mikkelsen schlüpft oftmals in die Rollen von mächtigen Männern, die alles um sich herum kontrollieren und manipulieren. In „Arctic“ sehen wir eine andere Seite des dänischen Schauspielers: Nach einem Flugzeugabsturz mitten in der Arktis muss der Forscher Overgard (Mikkelsen) völlig auf sich allein gestellt ums Überleben kämpfen. In der Eiseskälte nutzt er die wenigen Ressourcen, die sich im Flugzeug befinden, um die missliche Lage möglichst lange zu überstehen.

    Als dann endlich Rettung naht, kommt es noch schlimmer: Denn der Hubschrauber, der den frierenden Mann in Sicherheit bringen könnte, stürzt ebenfalls ab. Eine junge Frau (Maria Thelma Smáradóttir) überlebt das Unglück, verletzt sich jedoch schwer. Nun muss Overgard, der eben noch auf Rettung hoffte, eine weitere Person am Leben halten. Die Lage scheint aussichtslos und der Überlebenskämpfer muss eine Entscheidung treffen: Bleibt er an der Absturzstelle, wo ihm die Trümmerteile zumindest ein bisschen Schutz liefern? Oder begibt er sich mit der verletzten Frau auf den gefährlichen Weg durch die Eiswüste, in der Hoffnung irgendwo da draußen auf Rettung zu stoßen?

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Arctic"

    „Arctic“ feierte seine Premiere bei den Filmfestspielen von Cannes, wo der Survival-Thriller überwiegend positive Kritiken erhielt. Auch von uns gab es für das „solide inszenierte und bis zum Ende durchaus spannende“ Epos 3 von 5 Sternen. Es ist der erste Langfilm des Brasilianers Joe Penna, der bereits vor einigen Jahren auf YouTube zu Bekanntheit gelangte. Besser bekannt als MysteryGuitarMan machte er anfangs mit kreativen Musikeinlagen auf sich aufmerksam, später führte er Regie bei einigen Kurzfilmen und sammelte dort Erfahrung, die ihm bei "Arctic" sicherlich zugutekam.

    Am 1. Februar 2019 beginnt der eisige Überlebenskampf in den amerikanischen Kinos. Einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top