Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Oscars 2019: Regina King als Beste Nebendarstellerin ausgezeichnet
    Von Tobias Tißen — 25.02.2019 um 02:12

    Mit Rachel Weisz und Emma Stone waren gleich zwei Schauspielerinnen aus „The Favourite“ in dieser Kategorie nominiert. Doch die Auszeichnung als Beste Nebendarstellerin geht an Regina King für ihren Part in „Beale Street“.

    DCM Filmdistribution

    Fünf Mal war Amy Adams bereits für einen Oscar nominiert – und fünf Mal ging sie leer aus. Und diese Pechssträhne endete auch im sechsten Anlauf nicht, denn die Beste Nebendarstellerin ist in diesem Jahr Regina King für ihre Rolle in Barry Jenkins' „Beale Street“. Doch nicht nur gegen Adams setzte sich die 48-Jährige durch, mit Emma Stone und Rachel Weisz müssen sich gleich zwei Schauspielerinnen aus „The Favourite“ geschlagen geben. Aber die haben auch beide schon einen Goldjungen daheim stehen...

    In der Kategorie nominiert waren: 

     

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top