Mein Konto
    Im neuen "Avengers 4"-Trailer warnt Rocket seine Kollegen: "Kotzt bloß nicht in mein Schiff!"
    Von Tobias Tißen — 16.04.2019 um 16:40

    Etwas mehr als eine Woche ist es noch hin, bis „Avengers 4: Endgame“ endlich in die Kinos kommt. Ein neuer kurzer TV-Trailer heizt die Vorfreude auf den Superhelden-Blockbuster nun noch einmal zusätzlich an.

    Marvel Studios / Disney

    Der im englischen Original von Bradley Cooper und in der deutschen Synchronfassung von Schauspieler Fahri Yardim („jerks.“) gesprochene Rocket Racoon ist nicht gerade dafür bekannt, dass er stets ein Blatt vor den Mund nimmt. Und das wird sich auch in „Avengers 4: Endgame“ nicht ändern, wie ein neuer TV-Trailer zum Marvel-Blockbuster verrät, der nun über den offiziellen „Avengers“-Twitterkanal veröffentlicht wurde:

    Neben einigen schnell geschnittenen Filmschnipseln sehen wir in dem nur rund 15-sekündigen Video auch eine etwas längere Sequenz, in der Black Widow (Scarlett Johansson), James Rhodes alias War Machine (Don Cheadle), Thor (Chris Hemsworth), Captain America (Chris Evans) und Hawkeye (Jeremy Renner) mit Rocket in einem Raumschiff durchs All flitzen. Natürlich sind dessen Avengers-Kollegen in puncto Weltraum-Reisen längst nicht so erfahren wie der sprechende Waschbär – von Thor mal abgesehen. Daher ist seine Warnung auch durchaus nachvollziehbar: „Kotzt bloß nicht in mein Schiff!“

    Ob der Flug ohne Verlust von Körperflüssigkeiten vonstattengeht, verrät der Clip ebenso wenig wie das Ziel der Reise. Wer nicht die zahlreichen im Netz kursierenden Spoiler durchforsten will, muss sich aber nur noch eine gute Woche gedulden, bis die Auflösung dieser Fragen auf der großen Leinwand folgt: „Endgame“ startet hierzulande nämlich bereits am Mittwoch, den 24. April 2019. Mit dem folgenden, langen Trailer könnt ihr euch schon mal in Stimmung bringen:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top