Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Deutscher Trailer zur Netflix-Serie "Marianne": Hexenhorror à la Stephen King mit Hit-Potential
    Von Martin Ramm — 27.08.2019 um 16:00
    facebook Tweet

    Hinter Netflix' Horrorserie „Marianne“ steht zwar ein recht unbekanntes Team, von dem nur Schauspielerin Victoire Du Bois durch ihre Rolle in „Call Me By Your Name“ zu etwas Ruhm kam. Doch der Trailer lässt auf einen echten Überraschungshit hoffen.

    Als Schriftstellerin Emma (Victoire Du Bois) erkennt, dass das Hexenscheusal Marianne auch außerhalb ihrer Fantasie ihr Unwesen in Emmas Heimatstadt treibt, macht sie sich auf den Weg, um dem abgrundtief bösen Wesen die Stirn zu bieten.

    Eine Autorin von Horrorgeschichten muss feststellen, dass ihre Fiktionen Wirklichkeit werden? Sie kehrt dafür in die diesig-provinzielle Kleinstadt ihrer Kindheit zurück, um sich den wahrgewordenen Albträumen dort zu stellen? Das klingt doch alles sehr nach einer Geschichte von Stephen King! Man denke nur an „Stephen Kings Stark - The Dark Half“, wo dem Protagonisten etwas sehr ähnliches widerfährt, oder auch die „Der Dunkle Turm“-Saga, in der King sich selbst als Autor der Geschehnisse hineinschrieb.

    Hexenhorror aus Frankreich

    Hexen sind bei dem Horror-Meister jedoch ein unterrepräsentierter Figurenschlag – eben da scheint „Marianne“ von Samuel Bodin („Lazy Company“) anzusetzen. Der Trailer macht keinen Hehl daraus, dass die grantige Dame verdammt gruselig ist. Steht uns da womöglich ein Überraschungshit mit einer neuen Horror-Ikone ins Haus? Die Vorschau ist in jedem Fall vielversprechend.

    Das wird sich wohl auch daran entscheiden, wie sich die Geschichte entwickelt – immerhin handelt es sich bei der französischen Produktion „Marianne“ nicht um einen Film, sondern um eine ganze Serie. Lange müssen wir nicht mehr warten, um uns zu vergewissern: Die erste Staffel erscheint am 13. September 2019 auf Netflix.

    Mit neuen Szenen: Unglaublich langer Supercut von "ES" und "ES Kapitel 2" geplant

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top