Mein Konto
    "Europa": "Der Untergang"-Macher Oliver Hirschbiegel dreht Flüchtlingsdrama-Serie
    Von Nina Becker — 30.09.2019 um 10:22

    Für sein neues Projekt „Europa“ beschäftigt sich Regisseur Oliver Hirschbiegel mit den Geschichten der Menschen, die von Afrika über das Mittelmeer nach Europa flüchten wollen. Die Serie entsteht in Zusammenarbeit mit Sky.

    Constantin Film Verleih - Szenenbild aus "Der Untergang"

    Mit historischen Stoffen kennt sich Regisseur Oliver Hirschbiegel gut aus: In „Der Untergang“, „Ein ganz gewöhnlicher Jude“ und „Elser – Er hätte die Welt verändert“ nimmt er die deutsche Geschichte genau unter die Lupe. Sein neuestes Projekt, das den Arbeitstitel „Europa“ trägt, wird in der Gegenwart spielen und soll Geschichten afrikanischer Flüchtlinge erzählen.

    "Europa" entsteht in Zusammenarbeit mit Sky

    Im Interview mit Variety beschreibt Hirschbiegel sein Projekt, bei dem er den Regie- und Produzentenpart übernehmen wird, als Serie, in der ein Blick auf die aktuelle Situation im Mittelmeerraum geworfen werden soll.

    „Europa“ entsteht in Zusammenarbeit mit Sky, das Drehbuch wird von Stefano Bises („Gomorrah“, „The New Pope“) geschrieben. Wer in der Serie mitspielen soll, steht noch nicht genau fest. Der Regisseur plant mit einem Cast aus afrikanischen, italienischen, deutschen und englischen Schauspielern zusammenzuarbeiten.

    Hirschbiegels Serie "Europa" wurde vom Buch "Bilal" inspiriert

    Details zur Handlung und Episodenzahl hat Hirschbiegel bisher noch nicht verraten. Er erklärte jedoch, dass ihn das Buch „Bilal“ (von 2007) des italienischen Journalisten Fabrizio Gatti zur Serie inspiriert habe. Gatti, der ähnlich wie der deutsche Journalist Günter Wallraff für seine investigative Arbeit bekannt ist, hat sich für sein Buch zusammen mit einem Flüchtlingsstrom auf den gefährlichen Weg von Dakar nach Europa gemacht und dabei die Schrecken dieser unvorstellbaren Reise am eigenen Leibe erfahren.

    Wann „Europa“ ausgestrahlt wird, ist noch nicht bekannt.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Der Untergang"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top