Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der Untergang
     Der Untergang
    16. September 2004 / 2 Std. 36 Min. / Drama, Historie, Biografie
    Regie: Oliver Hirschbiegel
    Drehbuch: Bernd Eichinger, Joachim Fest
    Besetzung: Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Rolf Kanies
    Pressekritiken
    4,5 3 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    In der Zeit kurz vor der deutschen Kapitulation im Zweiten Weltkrieg spielt sich das Leben von Adolf Hitler (Bruno Ganz) und seinen Vertrauten - darunter Joseph Goebbels (Ulrich Matthes) und seine Frau Magda (Corinna Harfouch) - fast nur noch im Bunker unter der Reichskanzlei ab. Der Krieg ist für das Deutsche Reich praktisch verloren, die russischen Truppen rücken unaufhaltsam Richtung Berlin vor. Während die Lage in der Stadt immer verheerender wird, nimmt der Diktator keinerlei Rücksicht auf eigene Verluste. Einige seiner treuesten Untergebenen warnen vor dem Untergang, haben aber nicht den Mut, Hitler und sein zunehmend realitätsferneres Handeln zu stoppen. Obwohl das Dritte Reich zerfällt, ist dessen Macht nicht gebrochen...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Der Untergang
    Von Carsten Baumgardt
    Bernd Eichinger, ausgerechnet der letzte deutsche Filmtycoon, der bisher für groß angelegtes, erfolgreiches Popcorn-Kino stand, wagt sich an eine Thematik, um die sich seit Ende des Zweiten Weltkrieges kollektiv alle deutschen Filmemacher gedrückt haben: Die Schilderung der letzten Tage im dunkelsten Kapitel der deutscher Geschichte in einem abendfüllenden Spielfilm. Nach eigenem Drehbuch und mit Unterstützung von Regisseur Oliver Hirschbiegel gelingt Eichinger mit dem monumentalen Historien-Drama „Der Untergang" der wichtigste und bedeutendste deutsche Film seit Wolfgang Petersens „Das Boot". Mit einem grandios aufgelegten All-Star-Ensemble bebildert das Werk die letzten zwölf Tage der nationalsozialistischen Herrschaft und deren Untergang. In präzisen, aufrüttelnden und eiskalten Bildern wird ein Stück Geschichte für eine breite Masse greifbar gemacht. „Der Untergang" beschreibt ledig...
    Die ganze Kritik lesen
    Der Untergang Trailer DF 2:38
    Der Untergang Trailer DF
    9812 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Bruno Ganz
    Rolle: Adolf Hitler
    Alexandra Maria Lara
    Rolle: Traudl Junge
    Rolf Kanies
    Rolle: General Hans Krebs
    Juliane Köhler
    Rolle: Eva Braun
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    54 Bilder

    Wissenswertes

    Extended Version

    Bereits in der Kinoversion dauert "Der Untergang" 156 Minuten. Für die zweiteilige ARD-Ausstrahlung wurde Bernd Eichingers Großproduktion noch einmal um knapp 36 Minuten an Handlung ergänzt. Sie ist auch auf DVD und Blu-ray erhältlich.

    Aktuelles

    Reality-Check: Wie ähnlich sehen Hollywoodstars den echten Personen, die sie spielen?
    NEWS - Stars
    Samstag, 15. Juli 2017
    Manche Schauspieler verbringen ewig in der Maske, um auszusehen wie historische Figuren. Andere sind ihrem Part eh schon...
    "Suck Me Shakespeer" statt "Fack Ju Göhte": Diese Titel tragen deutsche Filme in den USA!
    NEWS - Im Kino
    Mittwoch, 13. April 2016
    Wenn es um deutsche Filmtitel für Hollywoodfilme geht, lassen sich deutsche Verleiher ja oft ganz schon absurde Dinge einfallen....
    6 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Constantin Film Verleih
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget 13 500 000 €
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top