Mein Konto
    Brandneu und für alle Amazon-Kunden 3 Tage kostenlos! Die "Bibi & Tina"-Realserie - ab heute zum Streamen
    Von Annemarie Havran — 03.04.2020 um 09:00

    Amazon Prime Video nimmt am heutigen 3. April 2020 „Bibi & Tina“ ins Programm. Der Clou: Alle Amazon-Kunden, auch die OHNE Prime-Abo, können die Serie drei Tage lang völlig kostenfrei ansehen. Erst danach rutscht sie hinter die Prime-Schranke.

    Amazon

    „Eene meene Superqualle, Bibi & Tina gibt's jetzt für alle - Hex-hex!“ Unter diesem Motto hat Amazon vor wenigen Tagen verkündet, dass die neue Realserie über Junghexe Bibi Blocksberg und ihre Freundin Tina Martin nach ihrem Start drei Tage lang für alle Amazon-Kunden kostenlos abrufbar sein wird.

    Und am heutigen 3. April 2020 ist es so weit: Die zehn Folgen der ersten Staffel von „Bibi & Tina“ sind ab sofort auf Amazon Prime Video verfügbar* und dort bis zum Sonntag (5. April) für alle Amazon-Kunden kostenlos abrufbar, auch jene ohne Prime-Abo!

    Wer also ein kostenloses Amazon-Konto hat, zum Beispiel um über Amazon Produkte zu bestellen oder Filme und Serien kostenpflichtig auszuleihen, kann nun bis einschließlich den 5. April 2020 kostenlos „Bibi & Tina“ schauen. Am Montag, den 6. April rutscht die neue Serie dann hinter die exklusive Prime-Schranke – entweder kann man sie dann als Prime-Kunde im Rahmen seines Abonnements ohne weitere Zusatzkosten schauen oder sie als Amazon-Kunde ohne Prime-Abo ganz normal kaufen.

    "Bibi & Tina": Andere Darstellerinnen als in den Kinofilmen

    Die Hexe Bibi Blocksberg ist beliebt bei Jung und Alt, ihre Abenteuer dürften viele Erwachsene auf Hörspielkassette durch die Kindheit begleitet haben. Inzwischen hat Bibi längst den Sprung vom Hörspiel ins Kino geschafft, es gibt vier „Bibi & Tina“-Realfilme, alle von Detlev Buck inszeniert.

    Detlev Buck steht nun auch als Schöpfer und einer der Regisseur hinter der neuen Serie und mit Bettina Börgerding steuerte die Autorin das Drehbuch bei, die auch schon die Geschichten für die Kinofilme schrieb. Allerdings werden Bibi und Tina in der Serie von anderen Darstellerinnen gespielt als in den vier Filmen. „Bibi“ Lina Larissa Strahl und „Tina“ Lisa-Marie Koroll aus der Filmreihe sind mit ihren inzwischen 22 Jahren ein wenig zu alt für die Rollen geworden.

    In der „Bibi & Tina“-Serie sind nun Katharina Hirschberg als Bibi Blocksberg und Harriet Herbig-Matten als ihre beste Freundin Tina Martin zu sehen. Und natürlich geht es auch in der Serie auf den Martinshof, den Pferdehof von Tinas Eltern. Dort verbringen die Freundinnen einmal mehr aufregende Sommerferien – und die ein oder andere Hexerei darf natürlich auch nicht fehlen!

    Neu bei Amazon Prime im April 2020: "Rocketman", "Bibi & Tina" und Sci-Fi vom "Batman"-Macher

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top