Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Space Force" ist näher an der Realität, als man denkt: Der wahre Hintergrund zur neuen Netflix-Serie
    Von Markus Trutt — 01.06.2020 um 15:00

    So absurd „Space Force“ auch anmutet, geht die Prämisse der neuen Netflix-Comedyserie von Steve Carell und „The Office“-Schöpfer Greg Daniels auf eine tatsächliche Idee von US-Präsident Donald Trump zurück.

    Netflix

    In der Netflix-Serie „Space Force“ wird der Air-Force-General Mark Nair (Steve Carell) damit beauftragt, eine neue militärische Einheit aufzubauen, die mithilfe waghalsiger Missionen dafür sorgen soll, dass die USA die Oberhand im Weltraum behält. Das äußerst kostspielige und chaotische Unterfangen entwickelt sich jedoch mehr und mehr zur Lachnummer.

    Die skurrilen Geschehnisse in „Space Force“ sind dabei natürlich sehr überspitzt, ihre Wurzeln haben sie allerdings in der Realität...

    Donald Trumps milliardenschwere Weltraum-Eroberung

    Als Inspiration für „Space Force“ diente den Serien-Schöpfern Steve Carell und Greg Daniels der 2018 von US-Präsident Donald Trump verkündete Plan, tatsächlich eine gleichnamige Truppe für militärische Raumfahrtmissionen ins Leben zu rufen.

    Dieser neue sechste Zweig der US-Streitkräfte (neben US Army, Air Force, Navy, Marine Corps und Küstenwache) soll die Aufgaben übernehmen, die zuvor dem sogenannten Space Command der Air Force zufielen, und vor allem die Dominanz der Amerikaner im Weltraum sichern (besonders angesichts der Konkurrenz durch Russland und China).

    Dazu sollen in den ersten fünf Operationsjahren acht Milliarden US-Dollar investiert und eine Personalstärke von 15.000 Leuten aufgebaut werden.

    Die Space Force gibt es inzwischen tatsächlich!

    Während Trumps Space Force bei der Entwicklung der nach dieser benannten Netflix-Serie noch bloße Theorie war, ist sie mittlerweile tatsächlich Realität.

    Im Dezember 2019 hat die echte Space Force offiziell ihre Arbeit aufgenommen.

    Dass die Formierung hinter den Kulissen dabei ähnlich chaotisch vonstattenging wie in der „Space Force“-Serie kann zwar bezweifelt werden, absurd ist die Idee hinter der Streitkraft aber sowohl in der Fiktion als auch in der Wirklichkeit.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top