Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Walking Dead"-Star soll beim Amazon-Hit "The Boys" mitmachen
    Von Tobias Mayer — 03.07.2020 um 18:42

    In der Serie „The Boys“ auf Prime Videos geht’s um Superhelden, die in Wirklichkeit Fieslinge sind. „TWD“-Star Jeffrey Dean Morgan brachte sich selbst für eine Rolle ins Gespräch. Laut „The Boys“-Showrunner könnte das in Staffel 3 was werden.

    Amazon

    Am 4. September 2020 geht „The Boys“ bei Amazon Prime Video* in die von den zahlreichen Fans heißerwartete zweite Staffel. Doch Showrunner Eric Kripke, dem mit Season 1 ein Serien-Überraschungshit gelungen ist, denkt schon längst weiter. Er arbeitet an der dritten Staffel „The Boys“ – und hat dort zwei (noch nicht enthüllte) Rollen im Kopf, für die Jeffrey Dean Morgan, der Negan aus „The Walking Dead“, bestens geeignet wäre.

    Jeffrey Dean Morgan würde bestens passen

    Das verriet Eric Kripke dem Magazin ColliderJeffrey Dean Morgan selbst hatte 2019 auf Twitter sein Interesse daran bekundet, bei „The Boys“ mitzumachen. Er würde da reinpassen wie Arsch auf Eimer, weil ihm Arschloch-Typen, von denen es in „The Boys“ nur so wimmelt, bestens liegen. Aber seine „Walking Dead“-Rolle als Negan, die dieses Image zementierte, könnte gleichzeitig das Problem sein.

    Jace Downs/ AMC

    Doch womöglich hat er keine Zeit

    Zwar sei Eric Kripke mit Jeffrey Dean Morgan im Gespräch über eine Verpflichtung in der dritten Staffel „The Boys“, doch der Schauspieler steht eben noch bei „The Walking Dead“ unter Vertrag. Die Zombie-Serie läuft weiter und weiter, Negan gehört zu den größten Stars – da wird es gar nicht so einfach, einen Slot im Terminkalender zu finden, um „The Boys“ zu drehen.

    Fans der Superheldenserie, in der Superhelden ihre Kräfte missbrauchen, sollten sich also wahrscheinlich darauf einstellen, dass Jeffrey Dean Morgan keine Hauptrolle übernehmen würde.

    Die ersten drei Minuten aus Staffel 2

    Garantiert noch ohne Jeffrey Dean Morgan startet am 4. September die zweite Staffel „The Boys“ auf Amazon Prime Video. Die ersten, sehr blutigen drei Minuten davon könnt ihr euch hier ansehen:

     

    Darum ist ein Negan-Spin-off jetzt noch wahrscheinlicher geworden

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top