Mein Konto
    Deutscher Trailer zu "Outlaws - Die wahre Geschichte der Kelly Gang": Räuber als Rockstars!
    Von Christoph Petersen — 17.07.2020 um 14:00

    Mörder oder Volksheld? Die Geschichte von Ned Kelly wurde schon häufiger verfilmt – aber noch nie so wie jetzt von „Assassin’s Creed“-Regisseur Justin Kurzel. Bei FILMSTARTS seht ihr den deutschen Trailer exklusiv zuerst:

    Die einen sehen in dem australischen Outlaw Ned Kelly einen Volkshelden, der sich gegen die britischen Besatzer erhoben hat – die anderen einen eiskalten Mörder, der in einer selbstgebastelten schusssicheren „Ritterrüstung“ Jagd auf englische Polizisten gemacht hat.

    Kein Wunder also, dass der reale Stoff bisher schon häufiger verfilmt wurde – sogar der allererste Langfilm der Kinogeschichte, von dem inzwischen allerdings nur noch ein paar wenige Minuten erhalten sind, handelt von Ned Kelly! Hierzulande ist hingegen wohl „Gesetzlos“ mit Heath Ledger aus dem Jahr 2003 die bekannteste Verfilmung.

    Mit Stars und Rockmusik

    Trotzdem ist „Outlaws - Die wahre Geschichte der Kelly Gang“ nun alles andere als überflüssig: Justin Kurzel liefert eine handwerklich herausragende, bildgewaltige und den Mythos komplett neu interpretierende Version, die uns rundum begeistert hat! So lautet das Fazit unserer 4-Sterne-Kritik: Ein Film zwischen bedrückendem Familiendrama, klassischer Räuberpistole und überdrehendem Psychotrip – mit viel Mut und Einfallsreichtum umgesetzt.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Outlaws"

    Zudem hat sich der „Macbeth“-Regisseur einen wahrlich beeindruckenden Cast zusammengesucht: Ned-Kelly-Darsteller George MacKay ist gerade erst mit der Hauptrolle in dem Oscarfavoriten und Box-Office-Superhit „1917“ der ganz große Durchbruch gelungen. An seiner Seite sind weitere Stars wie Russell Crowe („Unhinged - Ausser Kontrolle“), Nicholas Hoult („Max Max: Fury Road“), Charlie Hunnam („Sons Of Anarchy“) und „Der Babadook“-Hauptdarstellerin Essie Davis zu sehen.

    „Outlaws - Die wahre Geschichte der Kelly Gang“ erscheint in Deutschland am 20. August auf DVD, Blu-ray und als VoD. Und wenn ihr Filme lieber im Original schaut, haben wir hier auch den englischsprachigen Trailer für euch:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top